Rathaus will Klarheit - Garten-Tram: Reiter stellt Söder an den Pranger

AZ/tse

Englischer Garten: Der OB drängt den Minister in einem offenen Brief zu einer Antwort – und zu einer Entscheidung.

München - Der eine will sie – der andere blockiert. Der eine ist Münchens OB Dieter Reiter, der andere Bayerns Finanzminister Markus Söder. Der Streitpunkt: die Tram-Nordtangente durch den Englischen Garten, die die Stadt unbedingt will – und braucht.

Jetzt wendet sich der OB in einem offenen Brief an den Finanzminister, der qua Amt ja auch Grundstücksbesitzer des staatlichen Englischen Gartens ist. Was Reiter stinkt? "Nachdem mir bis heute keine Antwort auf mein Schreiben vom 27. Dezember 2016 vorliegt und ich Ihre Haltung zum Projekt Tram-Nordtangente allein der Presse entnehmen konnte, wende ich mich heute an Sie", schrieb Reiter am Freitag in der Rathausumschau.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier