Ranking: Das sind Deutschlands attraktivste Arbeitgeber für Fachkräfte

Business Insider Deutschland
·Lesedauer: 1 Min.

Das Karrierenetzwerk LinkedIn listet in seinem Ranking „Top Companies“ 2021 die attraktivsten Unternehmen für Arbeitnehmer auf. Im vergangenen Jahr wurde pandemiebedingt kein Ranking erstellt. Dieses Jahr gibt es nun einige Überraschungen. So fehlen zwei große Automobilhersteller im Ranking und das Unternehmen auf dem ersten Platz des Rankings 2019 hat es diesmal nur auf Rang 21 geschafft. Allerdings sei das neue Ranking nicht mit den vergangenen vergleichbar, da die Methodik etwa verändert worden sei, betont LinkedIn.

Der Grund dafür: Arbeitnehmer sollen mit der Liste leichter erkennen können, in welchen Unternehmen die Chancen auf eine berufliche Weiterentwicklung besonders gut stehen. Auf diesen Fokus hat LinkedIn 2021 daher besonders viel Wert gelegt. Dabei hat das Netzwerk unter anderem Faktoren wie Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb und Jobaussichten außerhalb des Unternehmens, aber auch die Geschlechterstruktur berücksichtigt.

Die Corona-Krise hat vieles verändert. Manche Mitarbeiter werden ihren Arbeitgeber noch mehr zu schätzen gelernt haben. Andere fühlten sich möglicherweise von ihren Unternehmen im Stich gelassen. "Das vergangene Jahr hat Menschen auf der ganzen Welt vor außergewöhnliche Herausforderungen gestellt, und Unternehmen, die ihre Mitarbeiter an die erste Stelle setzen, waren noch nie so wichtig wie jetzt", so Sara Weber, die als LinkedIn Managing Editor das deutsche Ranking betreut.

LinkedIn erstellt das Ranking basierend auf folgenden sieben Faktoren: Entwicklungsmöglichkeiten, Kompetenzwachstum, Unternehmensstabilität, externe Jobaussichten, Unternehmensaffinität, Geschlechterstruktur und Bildungsgrad der Mitarbeitenden. Mit aufgenommen werden dabei nur Unternehmen, die folgende Voraussetzungen erfüllen: Sie haben mindestens 500 Mitarbeitende in Deutschland und eine Fluktuation von höchstens zehn Prozent.

In unserer Bildergalerie findet ihr die 25 beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland aus dem LinkedIn-Ranking 2021:

cm