Rangnick: "Haben Chancen gehabt für drei Spiele"

Die österreichische Nationalmannschaft verliert nach dem 3:0-Erfolg zum NL-Auftakt in Kroatien gegen Dänemark 1:2. Teamchef Ralf Rangnick trauert nach der Partie den vergebenen Chancen nach.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.