Radicle Growth und Syngenta geben Startschuss zur The Radicle Protein Challenge by Syngenta, um 1,25 Millionen US-Dollar in Technologien zur Zukunftsförderung von Proteinen zu investieren

Bewerbungsfrist läuft bis zum 29. Mai; Aufforderung an Unternehmen aller Phasen, die Herausforderungen angefangen bei der pflanzenbasierten bis hin zur regenerativen Landwirtschaft lösen, zur Bewerbung um Fördermittel

Radicle Growth, ein Acceleration Fund, und Syngenta, ein führendes Landwirtschaftsunternehmen, das zur Verbesserung der Nahrungssicherheit weltweit beiträgt, meldeten heute den Startschuss für The Radicle Protein Challenge by Syngenta. Gemeinsam werden Radicle und Syngenta zwei Unternehmen mit neuartigen Lösungen zur Förderung der Zukunft von Proteinen suchen (das könnten neue oder experimentell ermittelte Proteinquellen oder Proteinumwandlungstechnologien sein), die Herausforderungen angefangen bei der pflanzenbasierten bis hin zur regenerativen Landwirtschaft lösen, und 1,25 Millionen US-Dollar in sie investieren.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200428005742/de/

Radicle und Syngenta rufen Unternehmer, die Firmen aller Phasen aus der ganzen Welt vertreten, zur Bewerbung um ein Investment von 1,25 Millionen US-Dollar auf - 1 Million Dollar für den Gewinner der Challenge und 250.000 US-Dollar für den Zweitplatzierten -, um das Wachstum ihrer Technologien zu beschleunigen. Bewerbungen sind bis zum 29. Mai 2020 möglich. Die Gewinner kommen nicht nur in den Genuss eines bedeutenden Investments und des individuellen Accelerator-Programms von Radicle Growth, sondern haben auch Zugang zu den umfassenden landwirtschaftlichen Fachkenntnissen und weltweiten Agrartechnologie-Netzwerken von Radicle und Syngenta, um ihre Technologie weiterzuentwickeln und zu bewerben.

„Innovative Proteinquellen werden für große Bevölkerungszahlen immer wichtiger. Wir sehen der Zusammenarbeit mit Radicle und Unternehmern aus der ganzen Welt zur beschleunigten Entwicklung von Innovationen mit Spannung entgegen und ich freue mich auf zahlreiche kreative Ideen", sagte Erik Fyrwald, CEO, Syngenta. „Unsere Aufgabe bei Syngenta ist die Unterstützung von Landwirten bei der optimalen Nutzung der verfügbaren Ressourcen sowie beim Anbau der von uns benötigten Pflanzen auf umweltfreundliche und gesunde Weise, darunter die Bereitstellung der besten Produkte, Technologien und agrarökonomischen Beratung."

Nach Abgabeschluss der Beiträge beginnt eine mehrmonatige sorgfältige Prüfung, bei der vier bis sechs Finalisten aus dem Bewerberpool ermittelt werden. Die Finalisten werden diesen Herbst an einem Pitch-Day-Wettbewerb teilnehmen. Alle Unternehmen haben die Gelegenheit zu einer Präsentation vor einer renommierten Jury. Dabei wird Erik Fyrwald für die Beratung sowie die Auswahl der beiden Gewinner zuständig sein.

„Jüngste Gallup-Daten bestätigen, dass fast ein Viertel der Amerikaner weniger Fleisch isst als je zuvor. Dies hat zu einer erhöhten Nachfrage nach Alternativen zu herkömmlichen Proteinquellen geführt, die pflanzenbasiert sind bzw. aus der zellulären Landwirtschaft kommen", sagte Kirk Haney, Managing Partner von Radicle Growth. „Viele Unternehmen mit Schwerpunkt auf diesem Bereich haben hart an Plänen für die nahe Zukunft gearbeitet. Es ist nicht nur wichtig, das richtige Produkt zur Erfüllung der Verbrauchernachfrage zu finden, sondern auch der Preis muss stimmen. Wir freuen uns auf Unternehmen, die in diesem Bereich tätig werden und wachsen wollen und stellen ihnen gerne das erforderliche Kapital zur Verfügung, um die Herausforderungen des Wachstums in diesem Segment zu meistern und in Bezug auf die Verbrauchernachfrage voraus zu sein."

Weitere Informationen zur The Radicle Protein Challenge by Syngenta finden Sie unter http://radicle.vc/the-radicle-challenge/.

Über Radicle Growth

Radicle Growth ist ein Acceleration Fund aus San Diego, der in ausgewählte innovative Start-ups im Bereich der Agrar- und Lebensmitteltechnologie investiert und leistungsstarke, disruptive Technologien bei der Ausschöpfung ihres vollen Potenzials fördert. Neben der Bereitstellung von Startkapital bietet er Visionären im Agrarbereich ein günstiges Umfeld für Wachstum. Seine proprietäre Plattform ist in der Agrarbranche einzigartig und schließt eine große Lücke auf dem Markt, indem er die innovativsten Technologien ermittelt und sie mit vielfältigen Wertschöpfungsinitiativen beschleunigt weiterentwickelt. Für den Kontakt und weitere Informationen über Radicle Growth folgen Sie uns auf LinkedIn, Instagram, Twitter.

Über Syngenta

Syngenta zählt zu den führenden Agrarunternehmen weltweit. Unser Anspruch ist es, die Welt sicher zu ernähren und gleichzeitig unseren Planeten zu schützen. Durch erstklassige Forschung und die Entwicklung innovativer Lösungen für Nutzpflanzen tragen wir dazu bei, die Nachhaltigkeit, Qualität und Sicherheit in der Landwirtschaft zu verbessern. Unsere Technologien ermöglichen es Millionen von Landwirten auf der ganzen Welt, die begrenzten landwirtschaftlichen Ressourcen besser zu nutzen. Mit 28.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 90 Ländern arbeiten wir daran, die Methoden des Pflanzenanbaus zu verändern. Wir haben uns verpflichtet, mithilfe von Partnerschaften, Kooperationen und dem Plan für verantwortungsvolles Wachstum, dem Good Growth Plan, die Produktivität in der Landwirtschaft zu steigern, Ackerland vor Degradation zu bewahren, Biodiversität zu fördern und ländliche Gemeinschaften zu stärken. Mehr über Syngenta finden Sie unter www.syngenta.com und www.goodgrowthplan.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200428005742/de/

Contacts

Danielle Dougan für Radicle Growth
ddougan@radicle.vc
978-430-9680