Nach dem Rücktritt als Familienministerin: Das sagt Giffey selbst dazu

Franziska Giffey bat am 19. Mai um Entlassung aus ihrem Amt als Bundesfamilienministerin. Grund dafür sind Plagiatsvorwürfe. Nun äußerte sie sich via Instagram.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.