Quirin Privatbank AG: Absage der für den 12. Juni 2020 vorgesehenen Hauptversammlung

DGAP-News: Quirin Privatbank AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
05.05.2020 / 12:31
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Im Hinblick auf das im Rahmen der Covid-19-Pandemie erlassene Veranstaltungsverbot sagt die Quirin Privatbank AG hiermit die für den 12. Juni 2020 als Präsenzveranstaltung geplante ordentliche Hauptversammlung ab.

In Abhängigkeit vom weiteren Verlauf der Infektionswelle sowie den von den zuständigen Behörden angeordneten Maßnahmen wird die Quirin Privatbank AG ihre Aktionärinnen und Aktionäre fristgemäß über die weitere Planung informieren.
 


05.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Quirin Privatbank AG
Kurfürstendamm 119
10711 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 89021 402
Fax: +49 (0)30 89021 399
E-Mail: janine.pentzold@quirinprivatbank.de
Internet: www.quirinprivatbank.de
ISIN: DE0005202303
WKN: 520230
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1036071


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this