Queen und Prinz Philip feiern 70. Hochzeitstag

Eine Beziehung wie gemacht für die Ewigkeit. Königin Elisabeth II. und ihr Gatte Prinz Philip begehen an diesem Montag ihren 70. Hochzeitstag. Die 91-jährige und ihr fünf Jahre älterer Ehemann werden das auch als Gnadenhochzeit bezeichnete Jubiläum mit einem privaten Dinner auf Schloss Windsor zelebrieren. Das rüstige Paar zieht sich bereits seit einiger Zeit zunehmend aus der Öffentlichkeit zurück.

Queen-Biograf Christopher Warwick sagte über das Jubiläum:“Natürlich ist dieser Ehrentag eine Besonderheit im Leben der Queen und Prinz Philip. Das belegt auch die royale Geschichte in Großbritannien. Kein anderes royales Paar hat es bis zum 70. Hochzeitstag geschafft.”

Prinzessin Elisabeth und Marine-Leutnant Philip Mountbatten hatten sich am 20. November1947 in der Westminster Abbey in London das Jawort gegeben. Trotz Kriegsfolgen galt die Zeremonie als Märchenhochzeit mit 2500 Gästen.