Queen Elizabeth + Prinz Philip: Doku zeigt rührende Aufnahmen ihrer Verlobung

·Lesedauer: 2 Min.

Vor über 70 Jahren gaben Queen Elizabeth und Prinz Philip ihre Verlobung bekannt. In einer neuen Dokumentation werden nun Momente dieses bedeutungsvollen Tages und ihrer späteren Hochzeitsreise gezeigt.

Queen Elizabeth und Prinz Philip am 9. Juli 1947, dem Tag ihrer Verlobungsverkündung 
Queen Elizabeth und Prinz Philip am 9. Juli 1947, dem Tag ihrer Verlobungsverkündung

Am 9. Juli 1947 verkündeten Queen Elizabeth, damals 21, und Prinz Philip, damals 26, dass sie sich verlobt haben. Ein freudiges Ereignis in Großbritannien, das nun wieder ins Gedächtnis gerufen wird. Eine neue Dokumentation zeigt rührende Aufnahmen dieses Tages – und das zum ersten Mal in Farbe.

Queen Elizabeth + Prinz Philip: Romantische Aufnahmen ihrer Verlobung

In der Doku "Philip: Prince, Husband, Father" (dt.: "Philip: Prinz, Ehemann, Vater") von "ITV" sind erstmals kolorierte Clips von Queen Elizabeth, 95, und Prinz Philip, † 99, bei ihrer Verlobungsankündigung und als Frischvermählte zu sehen.

Das Video, das "Daily Mail" vorliegt, zeigt Ihre Majestät und den Herzog von Edinburgh auf dem Balkon des Buckingham Palace am 9. Juli 1947, nachdem sie ihre Verlobung bekannt gegeben hatten. Sie posieren lächelnd für Fotos und tauschen verliebte Blicke aus. Dabei trägt die Königin ein hellrosa Ensemble mit ihren charakteristischen Perlen, während Philip eine Uniform gewählt hat.

Queen Elizabeth + Prinz Philip - Ehe, Eine Liebe ohne Ende

Zu diesen Aufnahmen merkt Royal-Autorin Penny Junor an, dass vor allem Philip sehr selbstsicher und souverän auftritt – auch wenn seine Verlobte eigentlich mehr Erfahrungen im Umgang mit der Öffentlichkeit hatte. "Sie [Elizabeth] stand ihr ganzes Leben lang vor der Presse, aber er ist es, der sie zu beruhigen scheint."

Prinz Philip brachte seine Verlobte zum Lachen

Während sie auf dem Balkon stehen, spricht das royale Paar auch kurz miteinander. Ein liebevoller Augenblick, den auch Royal-Autor Robert Jobson in der Doku hervorhebt.

"Die Chemie zwischen den beiden stimmt eindeutig. Es gibt diesen wundervollen Moment, in dem sie posiert [...], doch dann dreht er sich zu ihr und sagt offensichtlich etwas höchst Unangemessenes. Aber was auch immer er sagt, sie findet es lustig", sagt Jobson. Möglich wäre es, immerhin war Prinz Philip für seinen bissigen Humor und seine lockere Art bekannt.

Immer einen Schritt hinter der... Prinz Philip (173635)

Queen Elizabeth und Prinz Philip in den Flitterwochen

In einem anderen kolorierten Clip sehen Zuschauer:innen die Monarchin und ihren Ehemann während ihrer Flitterwochen am 24. November 1947 auf dem Gelände von Broadlands in Hampshire Arm in Arm spazieren gehen.

Die Königin trägt ein blaues Kleid und einen braunen Blazer, während Philip in einem grauen Anzug und einer gelben Krawatte ebenso charmant wirkt.

Verwendete Quelle: dailymail.co.uk

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.