Queen Elizabeth: Palast-Insider verrät: Ihr geht es "viel besser"

·Lesedauer: 2 Min.

Diese Nachricht lässt aufatmen: Queen Elizabeth soll sich erholt haben. Nachdem ihr Gesundheitszustand die Welt in Sorge versetzte, gehe es ihr laut eines royalen Insiders nun "viel besser".

Queen Elizabeth
Queen Elizabeth
© Chris Jackson

Queen Elizabeth, 95, soll sich nach den gesundheitlichen Strapazen der vergangenen Wochen besser fühlen. Auf diese Worte haben Menschen weltweit sehnlichst gewartet. Als sie am 20. Oktober 2021 auf Anraten ihrer Ärzt:innen kurzfristig ihre Irlandreise absagte, begann die Sorge um die Monarchin. Kurz darauf folgte ein Krankenhausaufenthalt, später hieß es, dass sie aufgrund eines Rückenleidens kürzertreten müsse.

Die Ruhe scheint sich bewährt zu haben: Laut eines Palast-Insiders habe die 95-Jährige mitgeteilt, dass es ihr viel besser geht.

Queen Elizabeth: Sie soll sich "viel besser" fühlen

Die Sorge um den Gesundheitszustand der Monarchin hat in letzter Zeit zugenommen, nachdem sie eine Reihe von Terminen abgesagt hat, darunter zum ersten Mal seit 22 Jahren die Gedenkfeier am Remembrance Sunday. Doch nun folgt die Erleichterung: Sie befinde sich auf dem Weg der Besserung – das habe sie ihrer Familie sogar selbst mitgeteilt.

"Die Queen hat ihrer Familie gesagt, dass es ihr in letzter Zeit viel besser geht und dass sie sich sehr darauf freut, mit ihnen Weihnachten zu feiern", verrät ein Palast-Insider gegenüber "The Mirror". Die Quelle erklärt weiter, dass die besinnlichen Feiertage für die Königin in diesem Jahr etwas ganz Besonderes sind: "Wie für viele andere Familien wird dies das erste Mal sein, dass Ihre Majestät mit ihrer Großfamilie zusammenkommen kann, nachdem sie aufgrund der Coronapandemie so lange von ihr getrennt war." Allerdings wird es auch das erste Weihnachtsfest ohne ihren geliebten Mann Prinz Philip, †99.

Weihnachten in Sandringham

Queen Elizabeth plane, am 17. Dezember 2021 nach Sandringham in der Grafschaft Norfolk zu reisen. Normalerweise fährt das britische Staatsoberhaupt von London nach Kings Lynn. Diese Option bestünde zwar noch, allerdings werde erwartet, dass sie stattdessen einen Hubschrauber von Windsor nehmen wird – die Flugdauer beträgt nur 50 Minuten.

Die skurrilsten Weihnachtsbäum... O Tannenbaum (1191597)

Dort soll sie Prinz Charles, 73, und Herzogin Camilla, 74, sowie Prinz William, 39, Herzogin Catherine, 39, und ihre drei Kinder empfangen. Auch andere Royals wie Prinz Edward, 57, Prinzessin Anne, 71, Prinzessin Beatrice, 33, und Prinzessin Eugenie, 31, sowie ihre jeweiligen Partner und Kinder sollen zu den Gästen gehören.

Verwendete Quelle: mirror.co.uk

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.