Quali-König Leclerc! Klappt es endlich wieder im Rennen?

Quali-König Leclerc! Klappt es endlich wieder im Rennen?
Quali-König Leclerc! Klappt es endlich wieder im Rennen?

Charles Leclerc hat im Qualifying in Baku die Pole-Position erobert und hat damit die Chance, seinen ersten Sieg beim Großen Preis von Aserbaidschan einzufahren. (DATEN: Die Fahrerwertung der Formel 1)

Dahinter folgen mit Sergio Pérez und Weltmeister Max Verstappen allerdings zwei Red-Bull-Piloten, da der zweite Ferrari-Pilot Carlos Sainz keine optimale Runde erwischte.

„In der letzten Runde kam für mich alles zusammen, ich bin sehr glücklich“, sagte Leclerc, der sich die 15. Pole seiner Karriere erarbeitete. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Formel 1)

Vettel unter den ersten zehn

Sebastian Vettel konnte sich derweil ins Q3 kämpfen und beendete das Qualifying auf Rang neun. Sein Teamkollege Lance Stroll machte mit einer Pannen-Show auf sich aufmerksam.

Für Mick Schumacher lief erneut nur wenig zusammen, der 23-Jährige landete letztendlich auf Rang 20. (DATEN: Die Teamwertung der Formel 1)

„Das Qualifying spricht für sich. Es war enttäuschend. Wir wussten, dass es mit Q2 knapp werden würde, aber wir hätten auf jeden Fall die Pace gehabt, um noch ein wenig weiter vorne zu sein“, klagte der Haas-Pilot anschließend bei Sky.

Mercedes hatte im Rennen um die vorderen Plätze erneut das Nachsehen, Lewis Hamilton musste sich im Duell mit seinem Teamkollegen George Russell geschlagen geben.

So können Sie den Großen Preis von Aserbaidschan LIVE verfolgen:

Alles zur Formel 1 auf SPORT1.de

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.