QCT präsentiert optimierten Accelerated Server zur Beschleunigung von High-Performance-Workloads

·Lesedauer: 4 Min.

Das wachsende QCT-Server-Portfolio unterstützt die neuesten NVIDIA-GPUs für maximale Beschleunigung

Quanta Cloud Technology (QCT), ein globaler Anbieter von Rechenzentrumslösungen, hat heute mit dem QuantaGrid D43N-3U einen Neuzugang in seinem breiten Portfolio an NVIDIA-Certified SystemsTM angekündigt. Dieser Server ergänzt die bestehende, leistungsstarke QuantaGrid- und QuantaPlex-Serverfamilie von QCT und ermöglicht es Kunden, die neuesten NVIDIA Tensor Core-GPUs der nächsten Generation für erweiterte KI-Workloads zu nutzen, einschließlich der Workloads, die auf einer virtualisierten Infrastruktur mit der NVIDIA AI Enterprise Software-Suit laufen. NVIDIA Tensor Core GPUs auf QCT-Systemen basieren auf dem umfangreichen Ökosystem von KI-Frameworks aus dem NVIDIA NGC-Katalog, den CUDA-X-Bibliotheken, über 2,3 Millionen Entwicklern und mehr als 1.800 GPU-optimierten Anwendungen, die Unternehmen bei der Lösung der wichtigsten Herausforderungen ihres Geschäfts unterstützen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210412005902/de/

QuantaGrid_D43N-3U (Photo: Business Wire)

„Durch den Einsatz von NVIDIA Accelerated Computing-Technologien ist QCT in der Lage, innovative Serverdesigns zu liefern, mit denen Unternehmen schnellere Ergebnisse, einen schnelleren ROI und geringere Gesamtbetriebskosten erzielen", so Mike Yang, President von QCT. „Mit dem QuantaGrid D43N-3U geben wir unseren Kunden einen Baustein für ein beschleunigtes Rechenzentrum an die Hand, der Implementierungen vereinfacht und eine Vielzahl von Konfigurationen in einer einzigen Lösung für Hochleistungs-Workloads konsolidiert."

Das QuantaGrid D43N-3U ist für Hochleistungs-Workloads optimiert und verkürzt gleichzeitig die Bereitstellungszeit für IT-Administratoren. Es vereint Rechenbeschleunigung, Speicher mit hoher Kapazität, PCIe Gen4 und sicheres Hochgeschwindigkeits-Networking mit Servern in einem einzigen 3-HE-Serverdesign mit drei optimierten Konfigurationen. Für beschleunigtes HPC/AI-Training, Cloud-Gaming oder professionelle Visualisierung (z. B. Bildrendering, medizinische Bildgebung, Wettervorhersagen usw.) kann der D43N-3U vier auf der Ampere-Architektur basierende NVIDIA-Grafikprozessoren mit doppelter Breite unterstützen, darunter die NVIDIA A100 Tensor Core GPU, die NVIDIA RTX A6000 und die NVIDIA A30 Tensor Core GPU, wobei jedes GPU-Paar über eine NVIDIA NVLink Bridge-Platine verbunden ist, sowie die heute angekündigten NVIDIA A10 Tensor Core GPUs. Für ein Szenario, in dem Cloud-Gaming im mittleren Leistungsbereich viele gleichzeitige Anwender erfordert, kann das D43N-3U acht NVIDIA A10-GPUs aufnehmen, wodurch die Gesamtbetriebskosten (TCO) sinken. Für Anwender, die eine höhere Energieeffizienz für KI-Multistream-Inferenz oder intelligente Videoanalyse erreichen wollen, kann dasselbe Modell mit acht NVIDIA T4-Beschleunigern bestückt werden. Üblicherweise würden diese Arten von Workloads mehrere Server oder ein wesentlich größeres System erfordern. Mit einer vereinheitlichten Strategie hat QCT jedoch ein Produkt entwickelt, das mit den unterschiedlichen Anforderungen an Rechenzentrumsserver mithalten kann und dank der Leistung der NVIDIA Tensor Core GPUs als Kraftpaket für verschiedene Disziplinen fungiert.

Parallel zu dieser Ankündigung hält QCT während der NVIDIA GPU Technology Conference (GTC) drei Sitzungen ab, in denen das QuantaGrid D43N-3U und die Anwendungsfälle für die einzelnen Konfigurationen vorgestellt werden. Weitere Details über QCT und KI-gesteuerte QCT-Produkte erhalten Sie unter https://go.qct.io/gtc21.

Über Quanta Cloud Technology (QCT)

Quanta Cloud Technology (QCT) ist ein globaler Lösungsanbieter für Datacenter. Wir verbinden die Effizienz von Hyperscale-Hardware mit Infrastruktur-Software von namhaften Herstellern, um den An- und Herausforderungen künftiger Datacenter-Generationen gerecht zu werden. Zu den Kunden von QCT zählen Cloud Service Provider, Telekommunikationsanbieter sowie Betreiber von Public, Hybrid und Private Clouds.

Die Produktpalette umfasst hyperkonvergente und softwaredefinierte Lösungen für Datencenter sowie Server, Storage, Switches und integrierte Racks mit einem vielfältigen Portfolio von Hardwarekomponenten und Softwarepartnern. QCT entwirft, produziert, integriert und betreut modernste Angebote über sein eigenes globales Netzwerk. QCT ist ein Tochterunternehmen der Quanta Computer Inc., einem Fortune Global 500 Unternehmen. www.QCT.io

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210412005902/de/

Contacts

Janet Chang
Janet.Chang@quantatw.com
Yi-Chieh Lee (EMEA)
Yi-Chieh.Lee@qct.io