q.beyond ermöglicht SaaS Remote Service für Maschinenbauer Schütte

DGAP-News: q.beyond AG / Schlagwort(e): Sonstiges
q.beyond ermöglicht SaaS Remote Service für Maschinenbauer Schütte
21.07.2022 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

q.beyond ermöglicht SaaS Remote Service für Maschinenbauer Schütte

  • Sicherer Fernzugriff auf Schüttes Werkzeugmaschinen

  • Edge-Computing-Lösung von q.beyond als Basis

  • Neue Geschäftsmodelle und Services durch SaaS-Lösungen

Köln, 21. Juli 2022 – Der weltweit agierende Werkzeugmaschinenhersteller Schütte nutzt die Edge-Computing-Lösung der q.beyond AG, um seinen Kunden einen neuartigen Remote Service anzubieten. Die Lösung ermöglicht es, erstmals genaue Daten über den tatsächlichen Einsatz der von Schütte verkauften Maschinen zu erfassen. Das erschließt dem Maschinenhersteller neue Geschäftsmodelle: Mit dem Remote Service „SICS.live“ erhalten Kunden von Schütte einen Einblick in den aktuellen Zustand oder auch die Verfügbarkeit ihrer Schütte-Industriemaschinen.

Optimierte Maschinenwartung und Serviceeinsätze

Anhand dieser Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung lassen sich beispielsweise Serviceeinsätze besser planen und vorbereiten. Einige Wartungsbesuche vor Ort können so ganz eingespart werden. Die kontinuierliche Datenerfassung und -verarbeitung über SICS.live erfolgt dabei stets vor Ort beim Kunden und maschinennah direkt auf dem Edge-Gateway an den Maschinen, was die Rechenleistungen gering und kritische Daten im Unternehmen hält. Aus Sicherheitsgründen sind die Edge-Gateways zudem mit einer eigenen Firewall ausgestattet und müssen im Betrieb nicht permanent online sein. Der Remote-Zugriff erfolgt über eine sichere VPN-Verbindung.

Vernetzte Industriemaschinen als Standard

Nach einer erfolgreichen Testphase wird Schütte nun alle seine neu produzierten Maschinen mit dem Edge-Gateway von q.beyond ausstatten. Schütte ist außerdem perspektivisch in der Lage, die bereits im Einsatz befindlichen Maschinen mit der Edge-Computing-Lösung von q.beyond nachzurüsten und somit den erweiterten Service auch seinen Bestandskunden anzubieten.

Neue Service-Modelle durch SaaS-Lösungen

Das Zusammenspiel der SaaS-Lösung von Schütte mit der Edge-Plattform von q.beyond legt die Basis für völlig neue Geschäftsmodelle. „Dank der gemeinsam mit q.beyond entwickelten Lösung sind unsere Maschinenexperten und der Fernwartungsservice so nah wie nie zuvor beim Kunden, nämlich sprichwörtlich nur einen Mausklick entfernt“, so Uwe Arens, Serviceleiter bei der Alfred H. Schütte GmbH & Co. KG. „Wartungsintervalle können so sinnvoller geplant und Störungen oft gleich online behoben werden. Mit den Edge-Gateways verfügen wir nun über die notwendige Infrastruktur, um weitere maschinennahe Software-Services anbieten zu können.“

Jürgen Hermann, CEO der q.beyond AG, ergänzt: „Unsere Zusammenarbeit mit Schütte zeigt erneut, dass unsere neuen SaaS-Lösungen gut am Markt ankommen. Wir ermöglichen es unseren Kunden, ihre Services zu erweitern, völlig neue Geschäftsmodell zu erschließen und die Kundenbindung zu stärken.“

 

Unternehmensprofil der q.beyond AG
Die q.beyond AG steht für erfolgreiche Digitalisierung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die besten digitalen Lösungen für ihr Business zu finden, setzen diese um und betreiben sie. Unser starkes Team aus 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringt unsere mittelständischen Kunden sicher durch die digitale Transformation, mit umfassender Expertise in den Bereichen Cloud, SAP und SaaS. q.beyond verfügt über Standorte in ganz Deutschland, eigene zertifizierte Rechenzentren und gehört zu den führenden IT-Dienstleistern.


Kontakt
q.beyond AG
Arne Thull
Leiter Investor Relations/Mergers & Acquisitions
T +49 221 669-8724
invest@qbeyond.de
www.qbeyond.de

 


21.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

q.beyond AG

Mathias-Brüggen-Straße 55

50829 Köln

Deutschland

Telefon:

+49-221-669-8724

Fax:

+49-221-669-8009

E-Mail:

invest@qbeyond.de

Internet:

www.qbeyond.de

ISIN:

DE0005137004

WKN:

513700

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1402389


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.