Pyrolyx AG: Schließt einen Mezzanine-Finanzierungsvertrag in Höhe von fünf Millionen Euro ab

Pyrolyx AG / Schlagwort(e): Finanzierung
Pyrolyx AG: Schließt einen Mezzanine-Finanzierungsvertrag in Höhe von fünf Millionen Euro ab

22.03.2018 / 12:17 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Pyrolyx AG schließt einen Mezzanine-Finanzierungsvertrag in Höhe von fünf Millionen Euro ab

München, 22.03.2018

Die Pyrolyx AG hat heute ein Mezzanine-Finanzierungvertrag mit der US-amerikanischen Arena Growth Holdings LLC in Höhe von EUR 5,0 Millionen mit Laufzeit von 5 Jahren abgeschlossen. Arena Growth Holdings ist spezialisiert auf nachhaltige Investments in Technologie- und Recycling Unternehmen.

Das Kapital wird für die weltweite Expansion, den Aufbau und Ausbau der Produktion in den USA und zur Optimierung der Kapazitäten der bestehenden Produktion verwendet.

Kontakt:

Rolf-Hendrik Arens
VP Communications & IR
www.pyrolyx.com


22.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Pyrolyx AG
Nymphenburger Str. 70
80335 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 856 335 50
Fax: +49 (0)89 856 335 55
E-Mail: info@pyrolyx.de
Internet: www.pyrolyx.com
ISIN: DE000A2E4L42
WKN: A2E4L4
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this