PVA TePla AG: Siliziumkarbid (SiC) - Strategische Weiterentwicklung der PVA TePla-Gruppe

·Lesedauer: 2 Min.

DGAP-News: PVA TePla AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
02.11.2020 / 11:25
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Siliziumkarbid (SiC)


Strategische Weiterentwicklung der PVA TePla-Gruppe

Die PVA TePla-Gruppe hat einen Kooperationsvertrag mit dem mittelständischen Hightech- Unternehmen MPA Industrie SA in Saint Jean Bonnefonds (Frankreich) zur strategischen Weiterentwicklung des attraktiven Technologiefeldes Siliziumkarbid (SiC) geschlossen.

Mit dieser Zusammenarbeit wird das Knowhow in der Prozesstechnik von SiC-Bauteilen und -Beschichtungen sowie die weltweite Vermarktung der Anlagen weiter ausgebaut.

Damit stärkt die PVA TePla-Unternehmensgruppe ihre Positionierung in Wachstumsmärkten. Dabei handelt es sich um SiC-Strukturbauteile für Anwendungen beispielsweise in der Halbleiterindustrie, faserverstärkte Keramiken u.a. in der Luft- und Raumfahrt sowie SiC-Schichten für Komponenten, die in den Erneuerbaren Energien ihren Einsatz finden.

SiC gewinnt durch seine außergewöhnliche Temperaturbeständigkeit, hohe Härte und geringes Gewicht speziell bei Hochleistungs-Bauteilen und SiC-Beschichtungen massiv an Bedeutung.

Im Rahmen dieser Kooperation hat die PVA TePla AG Minderheitsanteile an MPA Industrie SA erworben.

Über PVA TePla

Die PVA TePla entwickelt und baut - als weltweit führender Spezialist - Kristallzuchtanlagen und Qualitätsinspektionssysteme für die Halbleiterindustrie. Vakuum- und Hochtemperatursysteme für die Industrie runden das Profil ab.

Über MPA Industrie

MPA Industrie ist ein Spezialist für Prozesse und Anlagen für fortschrittliche Beschichtungsmaterialien wie SiC mit enormem Wachstumspotenzial in sich schnell entwickelnden Märkten, insbesondere in der Luft- und Raumfahrt, der Halbleiterindustrie und bei Erneuerbaren Energien.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Dr. Gert Fisahn
Investor Relations
Phone: +49(0)641/68690-400
gert.fisahn@pvatepla.com


 


02.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

PVA TePla AG

Im Westpark 10-12

35435 Wettenberg

Deutschland

Telefon:

0641/686900

Fax:

0641/68690800

E-Mail:

info@pvatepla.com

Internet:

www.pvatepla.com

ISIN:

DE0007461006

WKN:

746100

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1144627


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this