PUMA SE: PUMA gibt mittelfristigen Finanzausblick und zukünftige Dividendenpolitik bekannt

PUMA SE / Schlagwort(e): Prognose/Dividende
PUMA SE: PUMA gibt mittelfristigen Finanzausblick und zukünftige Dividendenpolitik bekannt

20.03.2018 / 09:54 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung
 
PUMA SE (ISIN: DE00069696303 WKN: 696960)
PUMA WAY 1, D-91074 Herzogenaurach
 
 
PUMA gibt mittelfristigen Finanzausblick und zukünftige Dividendenpolitik bekannt
 

Herzogenaurach, 20. März 2018 - Im Rahmen ihres heutigen Capital Market Day gibt die PUMA SE den folgenden mittelfristigen (2018-2022) Finanzausblick bekannt: Das Unternehmen erwartet, dass der währungsbereinigte Konzernumsatz jährlich bis 2022 um durchschnittlich circa 10% ansteigen wird. Weiterhin erwartet PUMA, dass die EBIT-Marge bis spätestens 2022 eine Höhe von circa 10% des Konzernumsatzes erreichen wird.
 
Darüber hinaus wird PUMA der Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende in Höhe einer Quote zwischen 25% und 35% des Konzernergebnisses vorschlagen, beginnend mit der Dividendenausschüttung in 2019 für das Geschäftsjahr 2018.
 

 
 

20.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PUMA SE
PUMA Way 1
91074 Herzogenaurach
Deutschland
Telefon: +49 9132 81 0
Fax: +49 9132 81 2246
E-Mail: investor-relations@puma.com
Internet: www.puma.com
ISIN: DE0006969603
WKN: 696960
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this