PUMA SE: Aufsichtsrat der PUMA SE wählt Héloïse Temple-Boyer zur Vorsitzenden des Aufsichtsrats

DGAP-News: PUMA SE / Schlagwort(e): Personalie
PUMA SE: Aufsichtsrat der PUMA SE wählt Héloïse Temple-Boyer zur Vorsitzenden des Aufsichtsrats
11.05.2022 / 12:26
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

PRESSEMITTEILUNG

Aufsichtsrat der PUMA SE wählt Héloïse Temple-Boyer zur Vorsitzenden des Aufsichtsrats


Herzogenaurach, Deutschland, 11. Mai 2022 – Der Aufsichtsrat der PUMA SE hat in seiner Sitzung im April Héloïse Temple-Boyer zur Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Sie folgt damit auf Jean-François Palus, der zuvor den Vorsitz im Aufsichtsrat der PUMA SE mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 11. Mai 2022 niedergelegt hatte. Héloïse Temple-Boyer gehört dem Gremium seit 2019 an und ist ein Mitglied des Prüfungsausschusses.

Jean-François Palus behält sein Mandat als Mitglied des Aufsichtsrates bei, um eine geregelte Übergabe an Héloïse Temple-Boyer zu ermöglichen. Die Niederlegung seines Mandats als ordentliches Mitglied des Aufsichtsrats wird folgen, sobald der Aufsichtsrat eine Nachfolgekandidat*in gefunden hat. Jean-François Palus steht für eine Wiederwahl 2023 nicht mehr zur Verfügung. Er gehörte dem Aufsichtsrat des Unternehmens als Vertreter der Anteilseigner seit 2007 an.

Der Vorstand der PUMA SE begrüßt Héloïse Temple-Boyer als neue Aufsichtsratsvorsitzende und freut sich auf eine erfolgreiche, konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

„Es ist eine Ehre für mich, als Nachfolgerin von Jean-François Palus die verantwortungsvolle Position als Aufsichtsratsvorsitzende anzutreten,“ sagte Héloïse Temple-Boyer. „Es ist nicht zuletzt sein Verdienst, dass PUMA gut aufgestellt und für die Herausforderungen der Zukunft bestens gewappnet ist. Dafür gebührt ihm im Namen des gesamten Aufsichtsrats unser Dank.“


Medienkontakt:

Kerstin Neuber - Corporate Communications - PUMA - +49 9132 81 2984 – kerstin.neuber@puma.com

 

 


11.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

PUMA SE

PUMA WAY 1

91074 Herzogenaurach

Deutschland

Telefon:

+49 9132 81 0

Fax:

+49 9132 81 42375

E-Mail:

investor-relations@puma.com

Internet:

www.puma.com

ISIN:

DE0006969603

WKN:

696960

Indizes:

DAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1349645


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.