PUMA nimmt einen der erfolgreichsten Hochspringer aller Zeiten, Mutaz Essa Barshim, unter Vertrag

HERZOGENAURACH, Deutschland, August 26, 2022--(BUSINESS WIRE)--Das Sportunternehmen PUMA hat den katarischen Athleten Mutaz Essa Barshim, einen den erfolgreichsten Hochspringer aller Zeiten, unter Vertrag genommen. Er wird die Performance-Produkte des Unternehmens ab dem Diamond League Meeting in Lausanne tragen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220826005179/de/

Das Sportunternehmen PUMA hat den katarischen Athleten Mutaz Essa Barshim, einen den erfolgreichsten Hochspringer aller Zeiten, unter Vertrag genommen. Er wird die Performance-Produkte des Unternehmens ab dem Diamond League Meeting in Lausanne tragen. (Photo: Business Wire)

Mit drei Weltmeister-Titeln und einer Goldmedaille bei Olympischen Spielen hat Barshim schon alles gewonnen, was es im Hochsprung zu gewinnen gibt. Bei den Weltmeisterschaften in Eugene in diesem Jahr verteidigte er seinen Titel und hat damit gezeigt, dass er noch immer auf höchstem Niveau springt.

„Wir freuen uns, dass Mutaz jetzt ein Teil der PUMA Family ist", sagte Pascal Rolling, Head of Sports Marketing. „Er ist ein sehr talentierter Athlet und sein Charme und sportliches Verhalten haben dazu beigetragen, die Leichtathletik auf der ganzen Welt beliebt zu machen."

Bei den Olympischen Spielen in Tokio teilte er sich das Gold mit dem italienischen Hochspringer Gianmarco Tamberi, ebenfalls ein PUMA-Athlet, nachdem beide dieselbe Höhe übersprungen hatten. Das sorgte für bewegende Bilder, die um die Welt gingen.

Barshims Bestmarke von 2,43 Metern ist asiatischer Rekord und der zweithöchste Sprung in der Geschichte des Sports.

Bei PUMA wird Barshim Teil einer Gruppe von internationalen Spitzenathlet*innen wie dem Weltrekordhalter über 400m Hürden Karsten Warholm, dem Weltrekordhalter im Stabhochsprung Armand „Mondo" Duplantis und den jamaikanischen Sprinterinnen Shericka Jackson und Elaine Thompson-Herah.

Ein Video zu dieser Pressemitteilung gibt es hier.

PUMA

PUMA ist eine der weltweit führenden Sportmarken, die Schuhe, Textilien und Accessoires designt, entwickelt, verkauft und vermarktet. Seit über 70 Jahren stellt PUMA die innovativsten Produkte für die schnellsten Sportler der Welt her. Zu unseren Performance- und sportlich-inspirierten Lifestyle-Produktkategorien gehören u.a. Fußball, Running & Training, Basketball, Golf und Motorsport. PUMA kooperiert mit weltweit bekannten Designer-Labels und bringt damit innovative und dynamische Designkonzepte in die Welt des Sports. Zur PUMA-Gruppe gehören die Marken PUMA, Cobra Golf und stichd. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 120 Ländern und beschäftigt weltweit ungefähr 16.000 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale befindet sich in Herzogenaurach/Deutschland. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.puma.com

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220826005179/de/

Contacts

Medienkontakt:

Robert-Jan Bartunek - Corporate Communications - PUMA - +49 9132 81 3134 – robert.bartunek@puma.com