publity verlängert Mietverträge in Bielefeld und Aschheim bei München


DGAP-Media / 19.10.2017 / 09:30

Die publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) hat weitere Vermietungserfolge beim 22.500 m² großen Gebäudekomplex "Am Boulevard" in Bielefeld und im Multi-Tenant-Objekt "Humboldtpark" in Aschheim mit einer gesamten Mietfläche von rund 11.200 m² erzielt.
 

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, die seit 2012 im Objekt "Am Boulevard" in Bielefeld ansässig ist, hat nun ihren Mietvertrag über 800 m² um weitere drei Jahre, bis 2020, verlängert. Ebenfalls hat der Bestandsmieter Sportsbar Concepts Germany GmbH seinen Mietvertrag aus dem Jahr 2014 über 500 m² langfristig, das heißt bis 2032, verlängert. publity hatte das gemischt genutzte Gebäude-Ensemble "Am Boulevard" in Bielefeld im Juni 2015 als 541. Objekte im Asset-Management-Portfolio erworben. Die beiden Gebäude des Komplexes verfügen über 9.000 m² Büroflächen und über weitere 13.500 m² Gewerbeflächen wie Gastronomie und Einzelhandel und sind aktuell vollständig vermietet.

Ein weiterer Mieterfolg wurde in der 550. Immobilie des Asset-Management-Portfolios von publity, dem "Humboldtpark" in Aschheim, verzeichnet. Aktuell hat der Bestandsmieter Assyst GmbH seinen seit 2009 bestehenden Mietvertrag über eine Fläche von über 2.500 m² sowie 14 Stellplätze bis 2022 verlängert. Der moderne Gebäudekomplex wurde im Jahr 1999 auf einem 5.055 m² großen Grundstück erbaut und hat aktuell einen Vermietungsstand von 89 %. Im Asset-Management-Portfolio von publity ist das Objekt seit November 2015.

"publity ist immer stark daran interessiert, Objekte im Portfolio neu zu vermieten und eine Vollvermietung im Objekt zu erreichen. Dass nun bereits mehrfach Bestandsmieter der Objekte Ihre Mietverträge teilweise über 10 Jahre verlängern, untermauert das erfolgreiche Asset Management von publity. Wir sind überzeugt, auch die wenigen freien Restflächen schnellstmöglich zu vermieten", so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG.



Pressekontakt:
Finanzpresse und Investor Relations:
edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Peggy Kropmanns
Telefon: +49 69 905505-52
E-Mail: publity@edicto.de

Über publity
Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work Out Abteilungen von Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in begrenztem Umfang an Joint Venture Transaktionen. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Börsensegment Scale der Deutschen Börse gehandelt.



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: publity AG
Schlagwort(e): Immobilien

19.10.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: publity AG
Landsteinerstr. 6
04103 Leipzig
Deutschland
Telefon: 0341 26178710
Fax: 0341 2617832
E-Mail: info@publity.de
Internet: www.publity.de
ISIN: DE0006972508
WKN: 697250
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP-Media


show this