Werbung

Proteste gegen "Agenten-Gesetz" in Tiflis: Droht Maulkorb nach russischem Vorbild?

In Georgien haben erneut Tausende gegen ein geplantes Mediengesetz demonstriert. Laut Polizeiangaben wurden bei den Protesten 66 Menschen festgenommen. EU äußert sich besorgt: Nicht mit "Werten und Standards" vereinbar.