Protestbewegung in Russland wächst - auch weit weg von Moskau

Im russischen Perm am Rande des Urals sind zuletzt zahlreiche Menschen gegen Präsident Wladimir Putin auf die Straße gegangen. Bislang beschränkten sich Demonstrationen auf Großstädte wie St. Peterburg und Moskau. Dem Protestaufruf der Opposition für dieses Wochenende wollen wieder viele Menschen folgen.