Aus Protest gegen die Rentenreform: Landesweite Streiks und Proteste in Frankreich

Die Regierung will das Renteneintrittsalter von 62 auf 64 anheben. Dagegen regt sich in Frankreich massiver Widerstand. Am Donnerstag gab es landesweite Streiks und Massendemonstrationen.