Prospect Resources Limited: Pilotanlage Arcadia kurz vor der Fertigstellung

·Lesedauer: 5 Min.

DGAP-News: Prospect Resources Limited / Schlagwort(e): Zwischenbericht/Prognoseänderung
07.06.2021 / 15:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Prospect Resources Ltd (ASX: PSC, FRA: 5E8) ("Prospect" oder "das Unternehmen") teilt mit, dass die Arbeiten im EPC-Bereich für die Pilotanlage zur Herstellung von hochreinem Petalit ("Pilotanlage") zu ungefähr 92 % abgeschlossen sind.
 

- Die Entwicklungsarbeiten an der Pilotanlage verlaufen planmäßig und budgetgerecht. Arbeiten im Bereich Engineering, Procurement and Construction (EPC, Detail-Planung und Kontrolle, Beschaffungswesen, Ausführung der Bau- und Montagearbeiten) sind zu ca. 92 % abgeschlossen.
 

- Erstes Erz wurde Ende Mai, das anvisierte Ziel, an den in Betrieb genommenen Zerkleinerungskreislauf geliefert.
 

- Seine Exzellenz, der Präsident von Simbabwe, wird bei der erwarteten ersten Produktion von hochreinem Petalit aus der Pilotanlage im Juni den Vorsitz haben.
 

- Anvisierte Produktion der Pilotanlage wird aufgrund einer größeren Kundennachfrage voraussichtlich steigen.
 

- Optimierte Machbarkeitsstudie auf Kurs für den Abschluss im 3. Quartal des Jahres 2021.

 


Zu den EPC-Meilensteinen, die im Zeitplan und Budget erreicht wurden, zählen:
 

- Arbeitsablaufdiagramm und detaillierter Konstruktionsentwurf;

- Beschaffung der Geräte;

- Netzanschluss und Stromnetz vor Ort;

- Labor und Standortunterkünfte bereit für Betrieb der Pilotanlage;

- Erzhalde vorbereitet zur Beschickung des Zerkleinerungskreislaufs;

- Erd- und Bauarbeiten abgeschlossen;

- Vormontierte DMS-Einheit auf dem Weg zur Baustelle.
 

Zu den wichtigsten Inbetriebnahme- und Betriebsmeilensteinen, die voraussichtlich im Juni erreicht werden, zählen:
 

- Komplette Inbetriebnahme des Zerkleinerungskreises;

- Inbetriebnahme des DMS-Moduls und erste Beschickung;

- Aufnahme der Produktion;

- Erste Lieferung eines hochreinen Petalit-Produkts
 

Sam Hosack, Managing Director von Prospect, sagte: "Das Arcadia-Projektteam hat den Entwicklungszeitplan weiterhin eingehalten, und ich freue mich, bekannt zu geben, dass wir ungefähr 92 % der Arbeiten abgeschlossen haben, die für die Aufnahme der Produktion in unserer Pilotanlage erforderlich sind. Da sich die Stimmung und Preise am Lithiummarkt im Laufe des Jahres 2021 verbessert haben, wir einen starken Kassenbestand haben und das Unternehmen bereit ist, das Arcadia-Projekt zu entwickeln, ist Prospect gut positioniert, den Übergang zur Entwicklung und Produktion zu vollziehen."
 

Prospect hat das Betriebsteam für die Pilotanlage ernannt, wobei Schlüsselpersonal über beträchtliche Lithium-Betriebserfahrung verfügt.

Der Abnahmepartner des Unternehmens, Sibelco, hat zusätzliche Tonnage über die ursprünglich geplanten 200 Tonnen hinaus angefordert, damit sie sich bei einer größeren Anzahl von Kunden in Europa und Asien qualifizieren können. Die frühzeitige Lieferung des Produkts wird sicherstellen, dass die Homologation im Produktionsprozess der Kunden erreicht werden kann, und wird eine deutliche zusätzliche Nachfrage nach dem Produkt in der Branche schaffen. Dies wird Prospect dabei helfen, den Wert des Arcadia-Projekts als weltweit führender Anbieter von hochwertigen Spodumen-Produkten aufzubauen.


Abbildungen, Tabellen oder Anhänge in dieser Meldung können Sie in der originalen englischen Pressemitteilung ansehen.
 

Abbildung 1 u. 2 darin zeigen: Bau des neuen Bohrkernschuppens und des Zerkleinerungskreislaufs mit Erzhalde


Prospect hatte in den letzten Monaten das Engagement mit einer Reihe strategischer Gruppen aus ganz Japan, China und Europa erweitert, die ein Interesse an der Spodumen-Abnahme und der Unterstützung bei der Entwicklung des Projekts haben. Das Unternehmen wird in den kommenden Wochen auch Spodumen-Laborproben für eine Reihe dieser Parteien herstellen, um die weitere Due Diligence des Arcadia-Projekts zu erleichtern.

Prospect gibt bekannt, dass laut Erwartungen Seine Exzellenz, der Präsident von Simbabwe, Herr E.D. Mnangagwa bei der ersten Produktion von hochreinem Petalit aus der Pilotanlage den Vorsitz haben wird. Dies wird im Juni erwartet. Das Unternehmen freut sich darauf, den Präsidenten, Regierungsbeamte und bestehende Abnahmepartner für die Feierlichkeit vor Ort zu begrüßen.
 

Abbildung 3 & 4 zeigen: Installation der Zerkleinerungsanlage und DMS-Einheit verläßt Südafrika, ist auf dem Weg zum Standort

 

Über Prospect Resources Limited (ASX: PSC)

Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8) ist ein an der ASX notiertes Lithiumunternehmen mit Sitz in Perth und Betrieben in Simbabwe. Prospects Vorzeigeprojekt ist das Lithiumprojekt Arcadia am Stadtrand von Harare in Simbabwe. Das Lithiumprojekt Arcadia repräsentiert eine weltweit bedeutende Lithiumressource in Festgestein und wird von Prospects erfahrenem Team rasch entwickelt, wobei der Schwerpunkt auf der kurzfristigen Produktion von Petalit- und Spodumenkonzentrat liegt. Arcadia ist eines der weltweit am weitesten fortgeschrittenen Lithiumprojekte mit einer definitiven Machbarkeitsstudie, gesicherten Abnahmepartnern und einem deutlichen Weg zur Produktion.


Über Lithium

Lithium ist ein weiches silberweißes Metall, das hochreaktiv ist und in der Natur in seiner elementaren Form nicht vorkommt. In der Natur kommt es als Verbindung in Festgesteinslagerstätten (wie Arcadia) und Salzsolen vor. Lithium und seine chemischen Verbindungen haben ein breites Spektrum industrieller Anwendungen, was zu zahlreichen chemischen und technischen Verwendungen führt. Lithium besitzt das höchste elektrochemische Potenzial aller Metalle, eine Schlüsseleigenschaft für seine Rolle in Lithium-Ionen-Batterien.
 

Vorsicht hinsichtlich zukunftsgerichteter Informationen

Diese Pressemitteilung kann einige Bezugnahmen auf Prognosen, Schätzungen, Annahmen und andere zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass seine Erwartungen, Schätzungen und prognostizierten Ergebnisse auf vernünftigen Annahmen beruhen, kann es keine Garantie dafür geben, dass sie erreicht werden. Sie können von einer Vielzahl von Variablen und Änderungen der zugrunde liegenden Annahmen beeinflusst werden, die Risikofaktoren unterliegen, die mit der Art des Geschäfts verbunden sind, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den hier angegebenen abweichen. Alle Verweise auf Dollar ($) und Cent in dieser Pressemitteilung erfolgen in US-amerikanischer Währung, sofern nicht anders angegeben.

Anleger sollten ihre eigenen Recherchen durchführen und sich darauf verlassen, bevor sie sich entscheiden, Wertpapiere des Unternehmens zu erwerben oder damit zu handeln. Prospect bestätigt, dass für die Zwecke von Listing Rule 5.19.2 alle wesentlichen Annahmen, die den Informationen zugrunde liegen, weiterhin gelten und sich nicht wesentlich geändert haben.


Diese Pressemitteilung wurde von Sam Hosack, Managing Director der Prospect Resources Ltd., genehmigt.
 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Nicholas Rathjen
Head of Corporate Development
nrathjen@prospectresources.com.au
 

Im deutschsprachigen Raum

AXINO Media GmbH
Fleischmannstraße
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de
 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


07.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.