2 / 32

Der Erste

Nachdem "Wer wird Millionär?" am 3. September 1999 zum ersten Mal auf Sendung gegangen war, gewann am 2. Dezember 2000 ein Hochschul-Professor die erste Million - damals noch in D-Mark: Professor Eckhard Freise aus Münster. Auf seinen Sieg war er im Rückblick allerdings nicht stolz ...

Promis, Professoren, Pokerprofis: Diese "Wer wird"-Millionäre schrieben TV-Geschichte

Das sind die 15 bisherigen Millionengewinner bei Günther Jauchs Quiz-Klassiker.