1 / 15

Kim Kardashian

Man kann vom TV-Sternchen halten was man will, aber ihr Tweet bringt es auf den Punkt: “Transgender vom Dienst für unser Land auszuschließen, ist einfach falsch. Wir sollten für jeden dankbar sein, der unserem Land dienen will!” (Foto: WENN)

Promi-Reaktionen auf Trumps Transgender-Bann

Yahoo! Redaktion

US-Präsident Donald Trump hat es mal wieder geschafft: Mit einer Entscheidung hat er erneut gefühlt die halbe Welt gegen sich aufgebracht. Transgender sind in der US-Army nicht mehr erwünscht – in keiner erdenklichen Position. Man müsse sich auf den Sieg konzentrieren und nicht auf die Bedürfnisse von Transgendern. Damit stößt Trump zurecht nicht nur auf Gegenliebe…