Promi-Damen feiern auf der Berlin Fashion Week

redaktion@spot-on-news.de (hub/spot)
Kaum hat die Berlin Fashion Week begonnen, sind auch schon die Promis vor Ort. Lena Gercke, Lena Meyer-Landrut und Emilia Schüle nahmen unter anderem in der Front Row Platz.

Bei der Berliner Fashion Week, die vom 4. bis 7. Juli stattfindet, glänzen nicht nur auf dem Laufsteg die Stars, sondern auch im Publikum. Die deutschen Promi-Damen wollen sich die Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2018 nicht entgehen lassen. Bei der Show von Marc Cain fanden sich unter anderem Lena Gercke (29), Lena Meyer-Landrut (26), Janina Uhse (27) und Emilia Schüle (24) ein.

Und die Damen präsentierten dabei heiße Outfits. Model Lena Gercke trug unter einem hellen Mantel ein knappes schwarzes Kleid. Lena Meyer-Landrut zeigte sich in einem kurzen hellen Kleid, ihre schlanke Taille hatte sie mit einem schwarzen Gürtel betont. Daneben stach Emilia Schüle in ihrer roten Kombination hervor: Top, Blazer und Hose waren in der Signalfarbe gehalten. Auf Instagram präsentierten sich die beiden gemeinsam auf dem Weg zur Modenschau, top gestylt und bestens gelaunt. Auch Schauspielerin Janina Uhse erschien in einem langärmligen, roten Outfit, während Victoria Swarovski (23) es mit einem weißen Top, schwarzem Rock und Lederstiefeln etwas legerer angehen ließ.

Foto(s): imago/APress