Profi-Surferinnen mit sexy Weihnachtsgrüßen

Weihnachten und Winter sind in Europa fest verbrüdert. In Australien stehen die Dinge allerdings anders. So können die Surferinnen Ellie-Jean und Holly-Daze Coffey heiße Weihnachtsgrüße versenden.

Holly-Daze Coffey (l.) und Ellie-Jean Coffey (M.) sind weltbekannte Surferinnen. (Bild: Getty Images)

Bikini statt Schneeanzug: Während in Deutschland an Weihnachten grau in grau geht, scheint in Australien die Sonne. Dort leben die Schwestern Coffey, über die Landesgrenzen hinaus auch bekannt als die „Surf-Kardashians.“

Die 23-jährige Ellie-Jean und ihre 19-jährige Schwester Holly-Daze haben sich nicht nur als Surferinnen, sondern auch als Models einen Namen gemacht. Ein Shooting im Weihnachtslook durfte natürlich nicht auf dem Instagram-Account fehlen.

 

Kardashian-Vergleich ungeliebt

Mit den bekannten rotweißen Mützen posieren sie am Strand von Australien oder fahren mit dem Skateboard durch die Innenstadt. Da in Australien derzeit Temperaturen jenseits der 25 Grad Celsius vorherrschen sind sie auch dementsprechend knapp bekleidet.

Der Vergleich mit der Promi-Familie Kardashian imponiert den beiden allerdings nur bedingt. “Im Gegensatz zu den Kardashians haben wir Talent”, ließ sich das Duo bereits zitieren. Beide stehen in der Liste der 100 besten Surferinnen weltweit.