PRO DV AG - vorläufige Geschäftszahlen für 2017

PRO DV AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
PRO DV AG - vorläufige Geschäftszahlen für 2017

02.03.2018 / 12:20 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



Ad-hoc Mitteilung

PRO DV AG - vorläufige Geschäftszahlen für 2017

Dortmund, 02. März 2018. Die PRO DV AG (ISIN DE0006967805 / WKN 696780) erreichte gemäß den vorläufigen Berechnungen für das Geschäftsjahr 2017 Umsatzerlöse in Höhe von 2.711 TEUR (Vorjahr: 2.989 TEUR) und ein EBIT in Höhe von 40 TEUR (Vorjahr: 77 TEUR). In 2017 erhielt die Gesellschaft Aufträge für neue Projekte mit einem Gesamtvolumen von 2.745 TEUR (Vorjahr: 2.869 TEUR). Am 31. Dezember 2017 betrug der Auftragsbestand 1.732 TEUR (Vorjahr: 1.728 TEUR).

Das positive Gesamtergebnis ist schwächer als im Vorjahr. Hier wirken sich insbesondere deutlich erhöhte Aufwendungen bei der Gewinnung neuer qualifizierter Mitarbeiter und der Weiterqualifizierung unserer Mitarbeiter in den strategischen Kompetenzen und Lösungen (Geschäftsprozesse, BCM/ Notfall-/ Krisenmanagement, Identity & Access Management, Data Center und Cloud Computing) aus. Hiermit schafften wir gleichzeitig wichtige Bausteine für die zukünftige Geschäftsentwicklung der PRO DV AG.

Der Geschäftsbericht 2017 wird am 15. März 2018 veröffentlicht.

Der Vorstand

Über PRO DV
Die PRO DV AG ist ein IT-Beratungs- und Lösungsanbieter für prozessoptimierende Businesslösungen. Das 1979 gegründete und seit 2000 börsennotierte Unternehmen (WKN 696780/ ISIN DE0006967805) hat den Firmenhauptsitz in Dortmund und weitere Standorte in Düsseldorf und Nürnberg. Bedarfsgerechte, praxisbewährte Beratungsdienstleistungen und IT-Lösungen werden für die Branchen Telekommunikation, Energie- und Wasserversorgung, die Industrie sowie die Öffentliche Verwaltung realisiert. Kompetenzschwerpunkte bilden die Themen Geschäftsprozess-, IT-Architektur-, Projekt- und Sicherheitsmanagement. PRO DV zählt namhafte Unternehmen und Organisationen zu seinen Auftraggebern, u. a. zahlreiche Energie- und Wasserversorgungsunternehmen, Bundes- und Landesministerien, die Bundesagentur für Arbeit, Telefonica, Vodafone, ThyssenKrupp, Telekom.

 
Der Vorstand
PRO DV AG
Hauert 6
44227 Dortmund
Telefon: +49 231 9792-212
Telefax: +49 231 9792-200
E-Mail: office@prodv.de
 

- Diese Presseinformation ist zur Veröffentlichung freigegeben. Beleg erbeten. -

Diese Presseinformation finden Sie im Internet unter www.prodv.de




Kontakt:
Uwe Osterkamp
Sprecher des Vorstands
Telefon: 0231 9792-212
E-Mail: uwe.osterkamp@prodv.de

02.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PRO DV AG
Hauert 6
44227 Dortmund
Deutschland
Telefon: +49 (0)231 97 92-212
Fax: +49 (0)231 97 92-4212
E-Mail: ir@prodv.de
Internet: www.prodv.de
ISIN: DE0006967805
WKN: 696780
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this