Prinzessin Victoria : Überraschung! Sie teilt privates Urlaubsfoto von Daniel, Estelle und Oscar

·Lesedauer: 1 Min.

News über die Royals im GALA-Ticker: Prinzessin Victoria lässt Fans an ihrem Urlaub teilhaben.

Prinzessin Victoria mit Ehemann Daniel und ihren Kindern Estelle und Oscar am Victoriatag.
Prinzessin Victoria mit Ehemann Daniel und ihren Kindern Estelle und Oscar am Victoriatag.

News über die Royals im GALA-Ticker

2. August 2021

Prinzessin Victoria verrät Details aus ihrem Familienurlaub

Prinzessin Victoria, 44, lässt aktuell mit ihrem Ehemann Prinz Daniel, 47, und den beiden Kindern, Prinzessin Estelle, 9, und Prinz Oscar, 5, im Sommerurlaub die Seele baumeln. Nach ihrem großen Auftritt am Victoriatag (14. Juli 2021) hat man von der royalen Familie nichts mehr gehört – bis jetzt!

Auf dem Instagram-Account der Organisation "Generation Pep", deren Initiator das Kronprinzenpaar ist, veröffentlicht Victoria einen privaten Schnappschuss von ihren Liebsten. "Schön, dass der Sommer da ist! In diesem Sommer wird unsere Familie so viel wie möglich im Freien sein. Wir werden mit dem Fahrrad fahren, schwimmen und draußen spielen", schreibt die 44-Jährige zu dem Urlaubsfoto, auf dem Daniel, Estelle und Oscar glücklich in die Kamera strahlen. In ihrer Mitte: Ein Fußball – scheinbar hat Mama Victoria das Foto in einer kurzen Verschnaufpause während eines Matchs geschossen.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Weiter verrät die Kronprinzessin: "Wir haben festgestellt, dass die Kinder sehr schnell sehr kreativ werden und sich lustige Spiele ausdenken, nur weil sie draußen sind. Zeit im Freien zu verbringen ist daher wahrscheinlich unser bester Tipp, um bei unseren Kindern Freude an der Bewegung zu wecken! Wir hoffen, Sie haben einen tollen und aktiven Sommer. Grüße von Victoria und Daniel."

Royal-News der vergangenen Wochen

Sie haben News verpasst? Die Royal-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.