Werbung

Prinzessin Madeleine zieht mit ihrer Familie zurück nach Schweden

Prinzessin Madeleine (l.) und ihre Familie im Sommer 2021 in Schweden. (Bild: imago images/PPE)
Prinzessin Madeleine (l.) und ihre Familie im Sommer 2021 in Schweden. (Bild: imago images/PPE)

Seit mehreren Jahren lebt Madeleine von Schweden (40) mit ihrer Familie in den USA. Doch schon im Sommer wird die jüngste Tochter von Königin Silvia (79) und König Carl XVI. Gustaf (76) wieder nach Schweden ziehen. Das hat das Königshaus am 7. März bekannt gegeben. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, Christopher O'Neill (48), sowie ihren Kindern Leonore (9), Nicolas (7) und Adrienne (4) geht es zurück in die Heimat.

"Ihre königliche Hoheit Prinzessin Madeleine und Mr. Christopher O'Neill werden gemeinsam mit ihren Kindern im August 2023 nach Stockholm ziehen", heißt es in der offiziellen Mitteilung. Das Paar habe sich dazu entschieden, dass es seinen Lebensmittelpunkt "auf unbestimmte Zeit" zurück nach Schweden verlege. Die Familie werde dauerhaft ein Apartment in den königlichen Stallungen in der schwedischen Hauptstadt bewohnen.

Madeleines Kinder besuchen eine Grundschule in Stockholm

Auch über die weitere schulische Laufbahn der Kinder von Madeleine informiert der Palast. Prinzessin Leonore und Prinz Nicolas werden ab Herbst auf eine Grundschule in Stockholm gehen, Prinzessin Adrienne soll eine Vorschule besuchen.

Im Sommer 2018 war bekannt geworden, dass Madeleine und ihre Familie ihre Wahlheimat London verlassen und nach Florida umsiedeln. Schon zuvor hatte sie in den USA gelebt, wo sie auch ihren heutigen Ehemann kennenlernte, dem sie 2013 das Jawort gab. Die Prinzessin reist regelmäßig in ihre Heimat, zuletzt war sie mit der ganzen Familie an Weihnachten zu Besuch.

Erst kürzlich hatte Madeleine ein ganz besonderes Foto bei Instagram geteilt. Ende Februar veröffentlichte sie ein Bild mit den Kids aus New York. "Neun Jahre später ist Leonore zurück in NYC", schrieb die Prinzessin dazu. Ihre älteste Tochter wurde im Februar 2014 im Big Apple geboren. Vielleicht wollte Madeleine ihrer Leonore noch ihre Geburtsstadt zeigen, bevor es zurück nach Schweden geht.