Werbung

Prinzessin Iman von Jordanien: Königstochter feiert Traumhochzeit

Prinzessin Iman und ihr Ehemann Jameel Alexander Thermiotis am Tag ihrer Hochzeit. (Bild: imago/APAimages)
Prinzessin Iman und ihr Ehemann Jameel Alexander Thermiotis am Tag ihrer Hochzeit. (Bild: imago/APAimages)

Prunkvolle Traumhochzeit in Jordanien: Prinzessin Iman (26), die Tochter des Königspaares Abdullah II. (61) und Rania (52), hat ihren Verlobten Jameel Alexander Thermiotis in einer romantischen Zeremonie im Beit-Al-Urdun-Palast in der Hauptstadt Amman geheiratet.

Nach der Feier am Sonntag, den 12. März, veröffentlichte das Königshaus zahlreiche Bilder von der Hochzeit. Auch auf ihrem offiziellen Instagram-Account teilte Königin Rania einige Fotos des besonderen Tages ihrer Tochter. Laut Medienberichten seien rund 150 Gäste vor Ort gewesen, die Trauung wurde überdies sogar live im jordanischen Fernsehen übertragen.

Prinzessin Iman wurde im Beisein ihrer Eltern von einem ihrer Brüder, Kronprinz Hussein (28), in den gläsernen Saal des Palastes geführt. Dort tauschte sie mit ihrem jetzigen Ehemann feierlich die Ringe. Sie trug dazu ein klassisches, aber modernes Hochzeitskleid in Weiß, das durch den enganliegenden Schnitt ihre schlanke Figur betonte. Dazu entschied sie sich für eine lange Schleppe zum bodenlangen Kleid aus dem Hause Dior. Auf dem Haupt trug sie eine mit Diamanten besetzte Tiara, die ihr ihre Großmutter Prinzessin Muna (81) überlassen hatte.

Königin Rania sendet Glückwünsche an Braut und Bräutigam

Königin Rania kommentierte die Schnappschüsse auf Instagram mit den Worten: "Iman, ich bete, dass dir das nächste Kapitel in deinem Leben so viel Freude, Liebe und Lachen bringt, wie du es uns über all die Jahre gebracht hast." An die Braut und den Bräutigam übermittelte sie außerdem ihre Glückwünsche.

Der Mann an der Seite von Prinzessin Iman stammt gebürtig aus Venezuela, soll laut spanischsprachigen Medienberichten mittlerweile allerdings in New York City leben. Geboren sei er im Jahr 1994 in der Hauptstadt Caracas. Er stamme aus einer wohlhabenden Familie, sein Großvater habe früher in Caracas die dortige Dior-Filiale geleitet.

Jameel Alexander Thermiotis studierte in Florida Betriebswirtschaftslehre und arbeitet seit einiger Zeit als geschäftsführender Teilhaber einer Risikokapitalgesellschaft. Prinzessin Iman studierte in New York City und soll dort ihren jetzigen Ehemann vor rund drei Jahren kennen und lieben gelernt haben.