So perfekt winkt nur eine echte Prinzessin: Prinzessin Charlotte stiehlt allen die Show

Wer ein echter Royal sein will, der muss unter anderem eins beherrschen: Winken wie die Queen. Bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle bewies Prinzessin Charlotte, dass sie sich schon einiges von ihrer Urgroßmutter abgeschaut hat. Mit ihrem königlichen Winken stahl sie allen anderen Anwesenden die Show.

Nach der Trauung von Prinz Harry und Meghan Markle zog die Dreijährige alle Blicke auf sich, als sie ihren Onkel Harry und ihre neue Tante Meghan vor der Kirche mit einem nahezu perfekten königlichem Winken verabschiedete.

Bereits vor der Hochzeitszeremonie sorgte Charlotte für einen zuckersüßen Moment: Kurz vor der Braut erreichte die kleine Prinzessin, gemeinsam mit ihrer Mutter Herzogin Kate und ihrem Bruder Prinz George, die St.-George Kapelle im englischen Windsor. Aber bevor sie sich ihrer Aufgabe als Blumenmädchen widmete, drehte sie sich noch einmal um, um den anwesenden Gästen und Journalisten zuzuwinken.

Noch einmal winken, bevor es ernst wird. (Bild: Getty Images)