Prinz William: Was William Kates Vater vor dem Altar zuflüsterte

·Lesedauer: 2 Min.

Als Prinz William seiner Catherine vor neun Jahren das Jawort gab, war er offenbar ziemlich aufgeregt. Eine Lippenleserin enthüllte damals, was der Thronfolger seinem Schwiegervater vor dem Altar zugeraunt hat.

  Prinz William, Herzogin Catherine und Michael Middleton
Prinz William, Herzogin Catherine und Michael Middleton

Neun Jahre ist es her, dass Prinz William, 38, Herzogin Catherine, 38, in der Westminster Abbey heiratete. Die Augen der ganzen Welt waren damals auf den Thronfolger und seine Braut gerichtet - und auf Michael Middleton, der seine Tochter zum Altar führte. Er dürfte ähnlich nervös gewesen sein wie das Brautpaar. Um dem Ganzen die Spannung zu nehmen, versuchte Prinz William laut einer Lippenleserin, die Situation aufzuheitern.

Prinz William vor dem Jawort mit Herzogin Catherine zu Scherzen aufgelegt

Auf Video-Aufnahmen ist zu sehen, dass der Prinz Michael Middleton etwas zuflüstert. In einem Bericht für die Nachrichtenagentur "Associated Press" verriet Lippenleserin Tina Lannin, was gesprochen worden sein könnte. Demnach soll William über die Trauung mit 2000 Gästen vor Ort und geschätzten zwei Milliarden TV-Zuschauern gewitzelt haben: "Es sollte eigentlich nur eine kleine Familiensache werden." Sicherlich nicht nur eine Aufheiterung für Michael Middleton, sondern auch für William. Auch ihm dürften damals die Nerven geflattert haben. Die englische Lovestory Prinz William + Kate Middleton (24028)

Romantische Worte zwischen Kate und William

Auch zu seiner Braut soll William damals etwas gesagt haben, das Lannister an seinen Lippen ablesen konnte. Nach Analyse der Expertin machte der Royal seiner Frau in spe ein Kompliment: "Du siehst wunderschön aus." Selbiges hatte Royal-Autorin Marcia Moody in ihrem Buch "Kate: A Biography" aufgeschrieben.

Prinz William tat es mit diesen schönen Worten an seine Frau offenbar seinem Vater gleich. Prinz Charles, 71, soll bei seiner Hochzeit mit Prinzessin Diana (†36) 1981 seiner Braut selbige Worte ins Ohr geflüstert haben. Und auch Prinz Harry, 36, hat 2018 seiner Meghan angeblich zugeraunt, wie "umwerfend" sie aussieht.

Verwendete Quelle: Associated Press