Prinz William: Doku mit David Attenborough

·Lesedauer: 1 Min.
Prinz William credit:Bang Showbiz
Prinz William credit:Bang Showbiz

Prinz William und David Attenborough arbeiten gemeinsam an einer Dokumentation über den Klimawandel.

Der 39-jährige Royal hat sich mit dem 95-jährigen Naturforscher zusammen getan, um die Dokumentation ‚The Earthshot Prize: Repairing Our Planet‘ (Der Earthshot-Preis: Unseren Planeten reparieren) zu produzieren. Gemeinsam stellen die zwei Briten Vorreiter im Kampf gegen die Erderwärmung vor und erklären dem Zuschauer innovative Lösungen zum Umgang mit dem Klimawandel. In einem Trailer für die TV-Sendung sagt der Prinz: „Es ist ein Moment der Hoffnung, nicht der Angst. Aus genau diesem Grund habe ich den Earthshot Prize ins Leben gerufen, den ambitioniertesten Umweltpreis der Geschichte. Ein Jahrzehnt voller Tatendrang, um unseren Planeten zu reparieren.“ Attenborough sagt im Clip darauf: „Stell dir nur vor, was alles möglich wäre.“

Die BBC-Show feiert im nächsten Monat Premiere, wobei sich jede Episode auf ein spezielles Umweltthema konzentrieren wird. Wie unter anderem die ‚Stuttgarter Zeitung‘ berichtet, soll der Earthshot-Preis fünf Mal pro Jahr vergeben werden. Dabei erhalten die Gewinner je eine Million Pfund (umgerechnet etwa 1,1 Millionen Euro). Prinz William und Attenborough riefen die Auszeichnung ins Leben, um Anreize für neuartige Lösungen zur Bekämpfung des Klimawandels zu schaffen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.