Prinz Harry von Wales: Vom Bad Boy zum Märchenprinzen

AFP Deutschland

Nackt, bekifft, betrunken oder in Nazi-Uniform. Der 1984 geborene Prinz Harry hatte lange Zeit den Ruf als Badboy des britischen Königshauses. Harry sorgte damals vor allem mit ausschweifenden Partys für Schlagzeilen in der Regenbogenpresse. Doch der Sohn von Prinz Charles und Diana entwickelte sich schließlich doch zum Märchenprinzen, zumindest für seine Zukünftige, Meghan Markle.