Prinz Harry: Freund bezeichnet Meghan als „großartige Partnerin“

Prinz Harry, Meghan Markle credit:Bang Showbiz
Prinz Harry, Meghan Markle credit:Bang Showbiz

Prinz Harrys guter Freund Ignacio „Nacho“ Figueras glaubt, dass der Royal in Meghan Markle eine wundervolle Partnerin gefunden hat.

Der argentinische Polospieler ist bereits seit vielen Jahren mit dem britischen Prinzen befreundet, der seine Leidenschaft für die Mannschaftssportart teilt. In den letzten Monaten spielte Harry sogar in Nachos Poloteam Los Padres mit und sein Kumpel ist dankbar, dass er so viel Zeit mit ihm verbringen konnte. Dass der 37-Jährige privat so glücklich ist, freut den Südamerikaner zutiefst. „[Meine Frau] Delfi und ich kennen Harry schon sehr lange. Ich weiß aus erster Hand, wie sehr er sich eine Familie gewünscht hat“, verrät er gegenüber dem ‚People‘-Magazin.

Die ehemalige ‚Suits‘-Schauspielerin sei genau die richtige für Harry. „Er hat in Meghan eine großartige Mannschaftskameradin und Partnerin gefunden. Sie lieben einander sehr und ihre Kinder sind reizend“, schwärmt der Sportler. Das royale Paar wohnt seit 2020 in Kalifornien und zieht dort Sohn Archie (3) und Töchterchen Lilibet (14 Monate) groß.

Über das idyllische Familienleben von Harry und Meghan verrät Nacho folgendes: „Die letzten zwei Monate bei ihnen sein zu können, hat mich nur glücklicher gemacht – zu sehen, dass sie eine reizende Familie mit ihren Kindern und ihren Hunden sind, denn das ist das, was er sich immer gewünscht hat. Ich freue mich sehr für sie.“