"Princess Charming" unter Schock: Action-Date endet im Krankenhaus

·Lesedauer: 3 Min.
Per Videochat erfährt Irina, das Britta nach Hause fliegen muss. (Bild: TVNOW)
Per Videochat erfährt Irina, das Britta nach Hause fliegen muss. (Bild: TVNOW)

So hatte sich "Princess" Irina das Kennenlernen nicht vorgestellt: In Folge 4 nahm die lesbische Partnerinnensuche bei "Princess Charming" eine dramatische Wendung. Denn was als lustiges Date geplant war, endete für eine Kandidatin schmerzhaft ...

Die Schleusen sind geöffnet, die Tränen fließen - ab jetzt wird die VOX-Dating-Show, die zuvor bei TVNOW (inzwischen RTL+) Streaming-Premiere feierte, für alle Beteiligten hochemotional. Besonders hart traf es in Folge 4, die am Freitagabend bei VOX zu sehen war, "Princess" Irina und eine ihrer Favoritinnen. Dabei begann der Tag noch gut gelaunt am Pool der Liebesvilla. Irina kam, um sich fünf Mädels für ein Sport-Date auszusuchen. Britta witterte ihre Chance: "Als Irina reinkam mit ihrem Sportoutfit, dachte ich, ich will sie eigentlich nur zum Schwitzen bringen."

Tatsächlich durfte sie neben Sarina, Iry, Wiki und Gea mit Irina zum Hindernisparcours. Für Britta war es bereits das zweite Date mit der Princess, deshalb preschte sie vor: "Das einzige Gas ist Vollgas." Die Übermotivation wurde ihr jedoch zum Verhängnis, als sie an einem der Hindernisse zu Boden stürzte. Ein Schockmoment für die anderen, doch Britta stand lachend wieder auf: "Irinas wunderschöner, trainierter Hintern hat mich etwas aus der Balance gebracht."

Britta hat sich beim Date den Arm gebrochen. (Bild: TVNOW)
Britta hat sich beim Date den Arm gebrochen. (Bild: TVNOW)

Gebrochener Arm, gebrochenes Herz: "Für mich wäre sie die Richtige gewesen"

Doch dann wurden die Schmerzen immer stärker, der Arm schwoll an und der Arzt brachte sie direkt ins Krankenhaus. Per Videochat verkündete Britta unter Tränen die bittere Diagnose: Der Arm war gebrochen. "Ich muss leider zurück nach Deutschland", schluchzte sie. "Es ist traurig, weil ich dich echt in der kurzen Zeit so gern gewonnen habe." Auch Irina weinte über den schmerzlichen Verlust eines Herzensmenschen: "Man merkt sofort, dass du so ein großes Herz hast." Britta tat ihr gebrochenes Herz mehr weh als ihr Arm: "Für mich wäre sie die Richtige gewesen."

Hochemotional waren für alle Anwesenden auch die Worte der sonst so fröhlichen Wiki über das Thema "Outing": "Ich glaube, Menschen, die noch nie in ihrem Leben ein Outing hatten, können niemals nachvollziehen, wie sich das anfühlt. Weil man sich in dem Moment nackt macht, und du musst immer damit rechnen, dass Menschen dich deswegen ausgrenzen, dass du deswegen keinen Job bekommen kannst, dass Menschen übergriffig deswegen werden." Eine Message, die Irina tief berührte.

Ihr Ehrgeiz am Hindernisparcours wurde Britta zum Verhängnis. (Bild: TVNOW)
Ihr Ehrgeiz am Hindernisparcours wurde Britta zum Verhängnis. (Bild: TVNOW)

Noch mehr gebrochene Herzen

Auch zwischen den bisherigen "Bezugspersonen Plus" Bine und Saskia kriselte es gewaltig. "Ich empfinde nicht so wie sie", begründete Saskia ihren Rückzug. "Ich habe nicht so krassen Bock, mit ihr rumzuknutschen." Jetzt wollte sie lieber Sex mit Iry. "Bei Bine verzaubert mich ihre Art, wie liebevoll sie ist. Und bei Iry ist es dieses Feuer, das in ihren Augen lodert." Leider hatte die Playerin nicht das nötige Rückgrat, um Bine über ihre Gefühle zu informieren. Lieber fummelte sie vor deren Augen mit ihrer neuen Flamme herum, bis Bine vor Enttäuschung in Tränen ausbrach.

Dafür kamen sich Princess Irina und die zurückhaltende Sarina bei der gegenseitigen Massage immer näher. Irina schwärmte: "Es war auch ein bisschen sexy." Sarina war gespannt, ob es bei einem weiteren Date vielleicht sogar zum Kuss kommen würde: "Die körperliche Nähe war auf jeden Fall was ganz Besonderes. Ich habe auf jeden Fall eine intensive Verbindung zu ihr gespürt."

Kurz nach dem Sturz wurde Brittas Arm immer dicker. Der Notarzt musste kommen. (Bild: TVNOW)
Kurz nach dem Sturz wurde Brittas Arm immer dicker. Der Notarzt musste kommen. (Bild: TVNOW)

"Princess Charming": Der nächste heiße Kuss

In der Liebesvilla kämpfte Irinas erste Knutsch-Kandidatin Elsa derweil gegen ihre Eifersucht: "Bei mir ist das voll schnell so, dass wenn ich merke, jemand hat Interesse an anderen Menschen, dann bin ich so: Ja ok, dann halt nicht. Dann gönn' dir, nimm die anderen." Doch als beide wieder aufeinandertrafen, knisterte es erneut gewaltig. "Ich spüre zu Elsa schon eine Anziehung", deshalb zogen sich die beiden zum Knutschen ins Schlafzimmer zurück. Doch so ganz traute Elsa Irina noch nicht: "Vielleicht hat sie ja gestern noch Sarina geküsst. Oder vielleicht küsst sie morgen wieder jemand anderes."

Gehen musste jedenfalls keine der Single-Ladys. "Dadurch, dass ich die alle besser kennenlerne, ich mich auch zu allen hingezogen fühle, möchte ich eigentlich, dass keine geht", beschloss die Princess. Zu einer schien sie sich körperlich ganz besonders hingezogen zu fühlen, wie der Ausblick auf die nächste Woche verriet ...

Beim Einzeldate kommen sich Irina (links) und Sarina näher. (Bild: TVNOW)
Beim Einzeldate kommen sich Irina (links) und Sarina näher. (Bild: TVNOW)
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.