Primera Division: Torres wird Atletico nach Saisonende verlassen

Fernando Torres wird Atletico Madrid im Sommer verlassen. Das bestätigte der spanische Welt- und Europameister am Montag auf einem Sponsorenevent. Der Vertrag des Angreifers läuft im Sommer aus.

Fernando Torres wird Atletico Madrid im Sommer verlassen. Das bestätigte der spanische Welt- und Europameister am Montag auf einem Sponsorenevent. Der Vertrag des Angreifers läuft im Sommer aus.

"Es wird meine letzte Saison bei Atletico sein", erklärte der 34-Jährige. "Es war keine einfache Entscheidung, doch wenn man die aktuellen Umstände betrachtet, ist es wahrscheinlich die beste Entscheidung."

In der laufenden Spielzeit hat Torres seinen Stammplatz an Diego Costa verloren. Zuletzt stand er in LaLiga Ende Januar beim 3:0 gegen Las Palmas in der Startelf.

Torres begann seine Karriere einst bei den Rojiblancos. 2007 wechselte er zum FC Liverpool, drei Jahre später zum FC Chelsea. Über die Station Milan landete er schließlich 2015 wieder in der spanischen Hauptstadt.

Leistungsdaten von Fernando Torres in der Saison 2017/18

Wettbewerb Spiele Tore Vorlagen
Primera Division 20 2 0
Copa del Rey 6 3 1
Champions League 5 0 1
Euro League 3 2 0

Mehr bei SPOX: Fußball heute live im TV oder im Livestream auf DAZN anschauen | 31. Spieltag: Atletico holt Remis im Madrid-Derby - Messi mit Hattrick | Real-Madrid-Coach Zidane: Werden nicht für Barcelona Spalier stehen