Primera Division: Wo kann ich Sociedad - Real Madrid live sehen?

Am 4. Spieltag der empfängt der Überraschungszweite der Primera Division Real Sociedad den Namensvetter aus Madrid (Sonntag, ab 20.45 Uhr Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER ). Hier gibt es alle Infos zu der Partie, den Mannschaften sowie dem Livestream und Liveticker.

Am 4. Spieltag der empfängt der Überraschungszweite der Primera Division Real Sociedad den Namensvetter aus Madrid (Sonntag, ab 20.45 Uhr Uhr live auf und im LIVETICKER). Hier gibt es alle Infos zu der Partie, den Mannschaften sowie dem Livestream und Liveticker.

Real Sociedad ist nach dem 3. Spieltag das einzige Team neben Barcelona, das alle seine Partien gewinnen konnte. Madrid auf der anderen Seite steht mit Platz 7 in der Tabelle weit hinter den eigenen Erwartungen. Schon am 4. Spieltag könnte diese Partie für beide Mannschaften eine richtungsweisende sein.

Wann findet das Sociedad - Real Madrid statt?

Spiel Real Sociedad - Real Madrid
Datum Sonntag, 17. September 2017
Uhrzeit 20.45 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in D/AT/CH
keine Übertragung

Was ist DAZN?

Der Streaming-Service liefert in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine Möglichkeit, viele Spiele aus Premier League, Serie A, Primera Division und Co. zu sehen.

Doch auch die US-Sportarten NBA, NFL und MLB und andere Sparten sind vertreten. Hier findet ihr das komplette DAZN-Programm. Der Dienst ist kostenpflichtig, allerdings monatlich kündbar - und es gibt einen kostenlosen Probemonat.

Wo kann ich das Match im Liveticker verfolgen?

Neben dem kostenpflichtigen Stream auf bietet SPOX auch einen LIVETICKER zur Partie (ab 20.40 Uhr). Dieser ist kostenfrei. Hier findet ihr eine Übersicht über alle LIVETICKER des Primera-Division-Spieltages.

Verfügbarer Kader bei Real Sociedad

Position Spieler Real Sociedad
Torhüter Geronimo Rulli, Tono
Abwehr Inigo Martinez, Diego Llorente, Alberto de la Bella, Kevin Rodrigues, Alvaro Odriozola, Aritz Elustondo
Mittelfeld Asier Illarramendi, David Zurutuza, Igor Zubeldia, Xabi Prieto, Sergio Canales
Angriff Carlos Vela, Adnan Januzaj, Juanmi, Willian Jose, Jon Bautista, Imanol Agirretxe

Verletzungen und Ausfälle bei Real Sociedad

  • Mikel Oyarzabal (muskuläre Probleme)
  • Ruben Pardo (Knieprobleme)
  • Carlos Martinez (Kreuzbandanriss)
  • Raul Navas (Knieverletzung)

Real Madrids Kader

Position Spieler Real Madrid
Torhüter Keylor Navas, Kiko Casilla
Abwehrspieler Sergio Ramos, Nacho Fernandez, Marcelo, Theo Hernandez, Daniel Carvajal, Achraf Hakimi
Mittelfeldspieler Casemiro, Marcos Llorente, Luka Modric, Dani Ceballos, Isco
Stürmer Gareth Bale, Lucas Vazquez, Borja Mayoral

Verletzungen bei Real Madrid: Asensio fit?

  • Mateo Kovacic (Adduktoren-Teilriss)
  • Marco Asensio ("Blessur" - Hier gibt's die ganze verrückte Rasier-Story!)

--> Asensio dürfte gegen Sociedad bereits wieder einsatzfähig sein. Laut aktuellem Stand ist dies jedoch noch nicht bestätigt.

  • Karim Benzema (Oberschenkelverletzung - Rückkehr im frühen Oktober)
  • Toni Kroos
  • Jesus Vallejo

Welche Spieler Real Madrids sind gesperrt?

Cristiano Ronaldo. CR7 muss noch bis zum 18.09. die Strafe für seinen Referee-Schubser absitzen.

Ansonsten kann Coach Zinedine Zidane aus den Vollen schöpfen.

Vorschau aufs die Partie zwischen Real Sociedad und Madrid

  • Real Sociedad hat (wenig überraschend) keine gute Bilanz gegen Real Madrid: In 20 Liga-Spielen setzte es 16 Niederlagen und nur ein Spiel gewannen die Basken. Die letzten fünf Partien gingen alle an die Madrilenen.
  • Wenn die Königlichen das Auswärtsspiel in Sociedad gewinnen, markiert dies die längste Auswärtssiegesserie der Primera Division: Es wäre die elfte siegreiche Partie auf fremdem Grund in Folge.
  • Bei Madrid hapert es noch mit dem Köpfchen. Kein Team zielte in dieser Saison häufiger per Kopfball auf das gegnerische Tor (10 Mal) - Im Tor landete der Ball dabei allerdings noch nie.

Die Tabelle der Primera Division vor dem 4. Spieltag

Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.
1. FC Barcelona 3 9:0 9 9
2. Real Sociedad 3 10:4 6 9
3. FC Sevilla 3 5:1 4 7
4. Athletic Bilbao 3 3:0 3 7
5. CD Leganes 3 3:2 1 6
6. Atletico Madrid 3 7:3 4 5
7. Real Madrid 3 6:3 3 5
8. Levante 3 4:3 1 5
9. FC Valencia 3 3:2 1 5
10. Getafe 3 2:2 0 4
11. Girona 3 3:4 -1 4
12. Celta de Vigo 3 4:5 -1 3
13. FC Villarreal 3 3:5 -2 3
14. UD Las Palmas 3 4:7 -3 3
15. Betis Sevilla 3 3:6 -3 3
16. SD Eibar 3 1:4 -3 3
17. Deportivo La Coruna 3 4:9 -5 1
18. Espanyol Barcelona 3 1:7 -6 1
19. FC Malaga 3 1:5 -4 0
20. Deportivo Alaves 3 0:4 -4 0

Mehr bei SPOX: Isco verlängert bei Real bis 2020 - Ausstiegsklausel wohl bei 700 Millionen | Alvaro Morata glaubt an den Einzug ins Finale mit dem FC Chelsea | Dani Ceballos über Cristiano Ronaldo: "Er ist die Seele der Mannschaft"