Primera Division: Real-Trainer Zidane: "Cristiano Ronaldo wird bei uns bleiben"

Derzeit befindet sich Superstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid noch im Urlaub. Für seinen Trainer Zinedine Zidane ist klar, wie es anschließend mit dem Portugiesen, um den es zuletzt immer wieder Abschiedsgerüchte gab, weitergehen wird.

Derzeit befindet sich Superstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid noch im Urlaub. Für seinen Trainer Zinedine Zidane ist klar, wie es anschließend mit dem Portugiesen, um den es zuletzt immer wieder Abschiedsgerüchte gab, weitergehen wird.

"Er befindet sich gerade im Urlaub und erholt sich. Das hat er sich verdient", sagte der Franzose gegenüber ESPN. "Wir werden warten und wenn sein Urlaub vorbei ist, wird er zurückkehren. Das ist alles."

Angesprochen auf einen möglichen Abgang des Portugiesen entgegnete Zidane: "Ob ich mit Cristiano sprechen muss? Nein, weil letztendlich wird Ronaldo wieder in Madrid sein und wird bei uns bleiben."

Vor Beginn des Confed Cup tauchten Gerüchte auf, dass der viermalige Weltfußballer den Verantwortlichen seinen Wechselwunsch mitgeteilt haben soll. Ob der Angreifer die Königlichen wirklich verlässt, darf angezweifelt werden.

Mehr bei SPOX: Perfekt! Morata wechselt zu Chelsea | Gareth Bale über Wechselgerüchte zu Manchester United | Ceballos: "Werde die Geschichte des Klubs noch größer machen"