Primera Division: Real-Star Sergio Ramos: Clasico-Sieg "wichtiger denn je"

Am Samstag steigt das Spiel der Spiele: Real Madrid empfängt im Clasico den FC Barcelona. Da die Katalanen dem Erzrivalen aus der spanischen Hauptstadt bereits auf elf Punkte enteilt sind (Real hat aber aufgrund der Klub-WM noch ein Nachholspiel zu absolvieren), gewinnt die Begegnung noch einmal ganz besondere Brisanz. Die Blancos wollen ihre nahezu letzte Chance wahren, den Katalanen auf den Fersen zu bleiben. Vor der Begegnung spricht Real-Star Sergio Ramos über die enorme Bedeutung des Aufeinandertreffens.

Am Samstag steigt das Spiel der Spiele: Real Madrid empfängt im Clasico den FC Barcelona. Da die Katalanen dem Erzrivalen aus der spanischen Hauptstadt bereits auf elf Punkte enteilt sind (Real hat aber aufgrund der Klub-WM noch ein Nachholspiel zu absolvieren), gewinnt die Begegnung noch einmal ganz besondere Brisanz. Die Blancos wollen ihre nahezu letzte Chance wahren, den Katalanen auf den Fersen zu bleiben. Vor der Begegnung spricht Real-Star Sergio Ramos über die enorme Bedeutung des Aufeinandertreffens.

"Es wird ein großartiges Spiel", sagte der Innenverteidiger und erklärte weiter: "Es gibt keine Worte, um den Clasico zu beschreiben. Es ist etwas ganz Besonderes und das wichtigste Spiel der Welt." Ramos weiß natürlich um die prekäre Tabellensituation: "Wir müssen dieses Spiel unbedingt gewinnen, das ist wichtiger denn je. Damit wir noch ein Wörtchen im Kampf um die Meisterschaft mitreden können, ist ein Sieg Pflicht."

Die Madrilenen wollen den Rückenwind der gewonnenen Klub-WM mitnehmen. Vor wenigen Tagen bezwang der Champions-League-Sieger im Finale Gremio Porto Alegre dank eines Treffers von Cristiano Ronaldo mit 1:0.

Mehr bei SPOX: Wie Cristiano Ronaldo: Luka Modric will Karriere bei Real Madrid beenden | Marca: Cristiano Ronaldo fühlt sich unterbezahlt | Jose Angel Sanchez: Der Architekt des neuen Real Madrid