Primera Division: Ronaldo: "Ich habe alles erreicht, wovon ich je geträumt habe"

Mehrfacher englischer sowie spanischer Meister, Champions-League-Sieger, Europameister und fünfmaliger Weltfußballer: Cristiano Ronaldo hat während seiner ruhmreichen Karriere beinahe alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Im Interview mit dem brasilianischen Youtube-Channel Desimpedidos spricht der Portugiese über seine weiteren Ziele.

Mehrfacher englischer sowie spanischer Meister, Champions-League-Sieger, Europameister und fünfmaliger Weltfußballer: Cristiano Ronaldo hat während seiner ruhmreichen Karriere beinahe alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Im Interview mit dem brasilianischen Youtube-Channel Desimpedidos spricht der Portugiese über seine weiteren Ziele.

"Ich habe nie gedacht, dass ich den Ballon d'Or fünfmal gewinnen würde. Wenn ich meine Karriere jetzt beenden würde, wäre ich rundum glücklich", erklärte der Angreifer von Real Madrid. Er schob nach: "Sollte ich noch einen, zwei oder drei Ballon d'Or gewinnen, wäre das natürlich wunderbar. Ich habe weiterhin den Anspruch, im Rennen um die Trophäe mitzumischen."

Auf die Frage, ob er noch große Wünsche für seine restliche Laufbahn habe, sagte CR7: "Ganz ehrlich, eigentlich keine. Ich habe alles erreicht, wovon ich je geträumt habe."

Ronaldo wurde Anfang Februar 33 Jahre alt. Sein Vertrag in der spanischen Hauptstadt läuft noch bis 2021.

Mehr bei SPOX: Transfergerücht: Real will Vinicius Junior im Sommer nach Europa holen | Real zieht wohl Rückkauf-Option bei Mascarell - kommt Llorente zur SGE? | Tränengas und Blendgranaten: Griechenlands Topspiel abgesagt