Primera Division: Wo läuft das nächste Spiel von Messi und Co. im Livestream?

Den FC Chelsea im Kopf, SD Eibar vor der Brust - so sieht es momentan beim FC Barcelona aus. Die Katalanen werden bereits an die Champions League denken, müssen zunächst aber eine Pflichtaufgabe in der Primera Division erfüllen. SPOX gibt euch alle wichtigen Infos zum Livestream der La-Liga-Partie.

Den FC Chelsea im Kopf, SD Eibar vor der Brust - so sieht es momentan beim FC Barcelona aus. Die Katalanen werden bereits an die Champions League denken, müssen zunächst aber eine Pflichtaufgabe in der Primera Division erfüllen. SPOX gibt euch alle wichtigen Infos zum der La-Liga-Partie.

Eine Krise ist es nicht, die Barcelona aktuell erlebt, doch wartet der Branchenprimus nun schon seit zwei Spielen auf einen Sieg. Sowohl gegen Stadtrivale Espanyol als auch gegen Getafe gab es lediglich ein Unentschieden.

In der Tabelle ist Atletico Madrid damit bis auf sieben Zähler herangerückt. Das ist immer noch ein bequemes Polster, doch weitere Punktverluste sollen jetzt natürlich erst recht vermieden werden. Ob das gegen Eibar gelingt? Die Basken zeigten sich zuletzt gut in Form und schnuppern an den internationalen Plätzen.

Wann ist Barcelona in Eibar zu Gast?

Begegnung SD Eibar - FC Barcelona
Datum 17. Februar 2018
Uhrzeit 16.15 Uhr
Stadion Ipurua

Wer überträgt Eibar gegen Barcelona?

zeigt sich für die Übertragung der Partie zwischen Eibar und Barcelona verantwortlich. Das Spiel wird sowohl live als auch on demand, also auf Abruf, gezeigt.

Das "Netflix des Sports" überträgt übrigens nicht nur jedes Spiel der Primera Divison live, sondern bietet ein umfassendes Sport-Programm - die NBA, NFL, NHL und MLB sind hier genauso zuhause wie zum Beispiel Darts, Motorsport oder Tennis.

Du möchtest DAZN haben? Dann schnapp dir jetzt den Gratismonat! Anschließend kostet der Streamingdienst nur 9,99 Euro monatlich.

Barca immer siegreich gegen Eibar

Dass Barcelona gegen fast jede Mannschaft der Welt eine positive Bilanz vorzuweisen hat, überrascht wenig. Gegen Eibar sieht es für Lionel Messi und Co. aber besonders gut aus. In sieben Liga-Spielen gab es sieben Siege. Bei 26 erzielten Toren kassierte Barca nur vier Gegentore.

Mehr bei SPOX: Barcelona stellt Dembele einen eigenen Koch, Sicherheitsleute und Ärzte | Nach Real-Spiel: PSG-Präsident Al-Khelaifi beschwert sich bei UEFA | PSG-Star Marco Verratti: "Hätten den Sieg verdient gehabt"