Primera Division: 34. Spieltag: Atletico und Valencia patzen im Kampf um Platz zwei

Atletico Madrid hat im Kampf um den zweiten Platz in der Primera Division gepatzt. Mit einem Sieg beim Spiel beim FC Sevilla kann Real Madrid bis auf einen Punkt an den Stadtrivalen heranrücken. Wegen Sevillas Teilnahme am Pokalfinale wurde die Partie aber verschoben. Der FC Valencia verpasst es unterdessen, mit Real gleichzuziehen.

Atletico Madrid hat im Kampf um den zweiten Platz in der Primera Division gepatzt. Mit einem Sieg beim Spiel beim FC Sevilla kann Real Madrid bis auf einen Punkt an den Stadtrivalen heranrücken. Wegen Sevillas Teilnahme am Pokalfinale wurde die Partie aber verschoben. Der FC Valencia verpasst es unterdessen, mit Real gleichzuziehen.

Nach dem FC Malaga steht mit UD Las Palmas der zweite Absteiger fest. Der Vorletzte verlor gegen Deportivo Alaves mit 0:4.

Das Wichtigste zum 34. Spieltag der Primera Division in Kürze

  • Atletico verlor keines der letzten elf Duelle in La Liga gegen Betis Sevilla (8 Siege, 3 Remis) und konnte in den letzten neun Duellen siebenmal ohne Gegentor bleiben.
  • Malaga steigt zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte ab, zuletzt passierte das 2006. Mit 17 Punkten zu diesem Zeitpunkt ist Malaga das schlechteste Team seit Sporting Gijon 1998.
  • Leganes verlor nur eines der letzten fünf Heimspiele in La Liga. Nur Valencia konnte mit einem 1:0-Sieg die drei Punkte entführen.
  • Christian Stuani erzielte in dieser Saison bereits 18 Treffer für Girona. Genauso viel wie in seinen zwei Spielzeiten für Espanyol zusammen (zwölf in 2014/15 und sechs in 2013/14).

Primera Division: Die Ergebnisse des 34. Spieltags im Überblick

Leganes - La Coruna 0:0 | Die Highlights im Video

Eibar - Getafe 0:1 (0:1) | Die Highlights im Video

Tor: 0:1 Olivera (23.)

Celta Vigo - Valencia 1:1 (0:0) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Mina (59.), 1:1 Gomez (63.)

FC Girona - Espanyol Barcelona 0:2 (0:1) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Moreno (43.), 0:2 Moreno (55.)

FC Malaga - Real Sociedad 2:0 (2:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Adrian Gonzalez (11.), 2:0 En-Nesyri (35.)

UD Las Palmas - Deportivo Alaves 0:4 (0:0) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 El Haddadi (51.), 0:2 El Haddadi (73.), 0:3 Medran (79.), 0:4 Sobrino (90.+1)

Atletico Madrid - Betis Sevilla 0:0 | Die Highlights im Video

Athletic Bilbao - UD Levante 1:3 (1:2) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Garcia (8.), 1:1 Bardhi (42.), 1:2 Bardhi (44.), 1:3 Morales (90.)

Die Partien des 34. Spieltags im Überblick

Datum Uhrzeit Begegnung Livestream Liveticker
Mi., 09.05. noch nicht bekannt Sevilla - Real Madrid -
Mi., 09.05. noch nicht bekannt Barcelona - Villareal -

Die Tabelle der Primera Division

Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.
1. FC Barcelona 33 83:19 64 83
2. Atlético Madrid 34 54:18 36 72
3. Real Madrid 33 80:36 44 68
4. FC Valencia 34 62:36 26 66
5. Betis Sevilla 34 54:53 1 56
6. FC Villarreal 33 45:40 5 51
7. Getafe 34 39:31 8 48
8. FC Sevilla 33 41:52 -11 48
9. Girona 34 46:52 -6 47
10. Celta de Vigo 34 53:47 6 45
11. Real Sociedad 34 60:54 6 43
12. SD Eibar 34 37:47 -10 43
13. Deportivo Alavés 34 34:47 -13 41
14. Athletic Bilbao 34 37:42 -5 40
15. CD Leganés 34 28:41 -13 40
16. Espanyol Barcelona 34 28:40 -12 39
17. Levante 34 32:49 -17 37
18. Deportivo La Coruña 34 32:65 -33 28
19. UD Las Palmas 34 22:69 -47 21
20. FC Málaga 34 22:51 -29 20

Die Torjägerliste der Primera Division

Spieler Verein Tore
Lionel Messi FC Barcelona 29
Cristiano Ronaldo Real Madrid 24
Luis Suarez FC Barcelona 23
Iago Aspas Celta Vigo 20
Antoine Griezmann Atletico Madrid 19

Mehr bei SPOX: Marc Bartra bei Betis Sevilla: Jeden Tag glücklich sein | Chance für Bayern? Real mit schwächster Heimbilanz seit 18 Jahren | Der Absturz des FC Malaga: Ein Spielball zwischen Macht und Geld