Premier League: Transfers und Gerüchte rund um Manchester United

Die allenfalls durchschnittliche Saison von Manchester United fand durch den Gewinn der Euro League doch noch ein positives Ende. Dadurch dürfen die Red Devils zudem in der neuen Saison in der Champions League ran. Ob das weitere Hochkaräter anlockt? Wer wird verpflichtet? Wer muss gehen? Hier findet ihr alle Gerüchte und News zu den Transfers des Teams von Jose Mourinho.

Die allenfalls durchschnittliche Saison von Manchester United fand durch den Gewinn der Euro League doch noch ein positives Ende. Dadurch dürfen die Red Devils zudem in der neuen Saison in der Champions League ran. Ob das weitere Hochkaräter anlockt? Wer wird verpflichtet? Wer muss gehen? Hier findet ihr alle Gerüchte und News zu den Transfers des Teams von Jose Mourinho.

Lukaku kommt als Königstransfer

Nachdem Romelu Lukaku zwischendurch bereits auf dem Weg zurück zum FC Chelsea schien, schnappten Jose Mourinho seinem Ex-Klub den Torjäger doch noch weg. Mit erfolgsabhängigen Bonuszahlungen soll der Belgier 100 Millionen Euro kosten und wäre damit hinter Paul Pogba einer der teuersten Spieler der Welt.

Bei ManUnited unterschrieb Lukaku einen Vertrag bis 2022, der Verein besitzt darüber hinaus die Option, den Vertrag um eine zusätzliche Spielzeit auszudehnen. Hier geht's zur ausführlichen News.

Wende im Fall Zlatan Ibrahimovic?

Nach nur einer Saison trennen sich die Wege von Zlatan Ibrahimovic und Manchester United schon wieder. Nachdem sich der Schwede im Europa-League-Viertelfinale das Kreuzband gerissen hat, verzichtete United zunächst auf eine Vertragsverlängerung mit dem 35-Jährigen.

Laut einem Bericht der Sun könnte sich nun eine spektakuläre Wende in dem Fall ereignen. Sobald der Schwede seine Verletzung auskuriert hat, könnte er ab Oktober doch noch einen neuen Vertrag bei den Red Devils unterzeichnen. Hier geht's zur ausführlichen News.

Morata-Verpflichtung vom Tisch?

Zwischendurch wurde auch Alvaro Morata mit dem englischen Rekordmeister in Verbindung gebracht. Der Spanier kam nach seiner Rückkehr von Juventus Turin zu Real Madrid nicht über die Rolle als Backup von Karim Benzema hinaus.

Moratas Berater bestätigte, dass den Königlichen ein Angebot vorliege. Jetzt soll der spanische Nationalspieler sogar seine Flitterwochen unterbrochen haben, um zu Verhandlungen nach England zu reisen. Hier geht es zur ausführlichen News.

Wayne Rooney geht zurück zum FC Everton

Im Gegenzug zu der Lukaku-Verpflichtung kehrt Wayne Rooney zurück zum FC Everton. Bereits von 2002 bis 2004 stand der Rekordtorschütze der Red Devils bei den Toffees unter Vertrag. Bei seiner Vorstellung betonte Rooney Everton sei für ihn die einzige Option gewesen im Falle eines Abgangs von ManUnited. Hier geht's zur ausführlichen News.

Darmian darf nicht zu Juve

Zuletzt wurde kolportiert, dass der Rechtsverteidiger mit einer Rückkehr in die Heimat zu Juventus Turin liebäugelt. Der Italiener ist bei United nicht unumstrittener Stammspieler, stand aber unter anderem im Europa-League-Finale über 90 Minuten auf dem Rasen und zeigte eine starke Partie. Nach Informationen von Goal wird Manager Jose Mourinho aber keine Freigabe erteilen. Hier geht's zur ausführlichen News.

Bleibt David De Gea im Old Trafford?

Seit mehreren Jahren gibt es nun schon Gerüchte um einen Wechsel des Spaniers zurück in die Heimat, genauer gesagt zu Real Madrid. Allerdings haben die Königlichen wohl Abstand von der Verpflichtung des Nationalkeepers der Seleccion.

Grund dafür ist das große Interesse am italienischen Wunderkind Gianluigi Donnarumma vom AC Milan. Der 18-Jährige könnte billiger sein als de Gea, für den die Red Devils angeblich satte 75 Millionen Euro fordern. Hier geht's zur ausführlichen News.

Perisic zu den Red Devils?

Der Ex-Wolfsburger Perisic zählte bei Inter Mailand in der vergangenen Saison zu den wenigen Konstanten. Die Nerazzurri brauchen jedoch Geld, um eine Verpflichtung von Antonio Rüdiger zu finanzieren. (Hier geht's zur ausführlichen News.)

Ein möglicher Abnehmer sollen die Red Devils sein. Laut Informationen der Gazzetta dello Sport soll United bereit sein, bis zu 52 Millionen Euro für den Kroaten zu investieren. Nach der Absage von Antoine Griezmann von Atletico Madrid ist der Flügelspieler von Inter auf der Insel hoch im Kurs. Hier geht's zur ausführlichen News.

Kane als neues Sturm-Monster?

Zum zweiten Mal in Folge sicherte sich Harry Kane in der Saison 2016/17 den Titel des Torschützenkönigs in der Premier League - und das trotz einer längeren Verletzungspause. Dementsprechend teuer ist der Angreifer der Tottenham Hotspur auch und die Spurs wollen ihn unbedingt halten. Angeblich versucht Manchester United aber, den englischen Nationalspieler sowie die Londoner mit einem Mega-Angebot von einem Wechsel zu überzeugen. Hier geht's zur ausführlichen News.

Matic soll von Chelsea kommen

Jose Mourinho gilt oft als riesiger Fan seiner ehemaligen Spieler. Nun hat er offenbar ein Auge auf Nemanja Matic vom FC Chelsea geworfen. Dabei soll Mourinho davon ausgehen, dass Matic bei einer Chelsea-Verpflichtung von Timoue Bakayoko zu haben wäre. Hier geht's zur ausführlichen News.

Januzaj auf dem Sprung zu Real Sociedad

Adnan Januzaj spielt bei den Re Devils keine Rolle mehr in den Kaderplanungen und soll den Verein verlassen. Nach Medieninformationen soll der Belgier bereits bei Real Sociedad den Medizincheck absolviert haben, bislang ist der Transfer aber noch nicht bestätigt worden. Die Spanier wären wohl bereit elf Millionen Euro für den Offensivspieler zu überweisen. Hier geht's zur ausführlichen News.

Manchester United: Fixe Neuzugänge

Spieler Alter Position ehemaliger Verein (kolportierte) Ablösesumme
Victor Lindelöf 22 Abwehr Benfica Lissabon 35 Mio.
Andreas Pereira 21 Mittelfeld FC Granada Ende der Leihe
Guillermo Varela 24 Abwehr Eintracht Frankfurt Ende der Leihe
Adnan Januzaj 22 Mittelfeld AFC Sunderland Ende der Leihe
Romelu Lukaku 24 Angriff FC Everton 85 Millionen (plus 15 Mio. Boni)

Manchester United: Fixe Abgänge

Spieler Alter Position aufnehmender Verein (kolportierte) Ablösesumme
Zlatan Ibrahimovic 35 Angriff - ablösefrei
Wayne Rooney 31 Angriff FC Everton unbekannt

Diese Verträge laufen nach der Saison 2017/18 aus

Name Position Alter
Michael Carrick DM 35
Ashley Young LM 31
Sergio Romero TW 30
Ander Herrera ZM 27
Sam Johnstone TW 24
Daley Blind LV 27
Juan Mata OM 29
Luke Shaw LV 21
Marouane Fellaini ZM 29
Adnan Januzaj RA 22

Mehr bei SPOX: Das machen die Topklubs auf dem Transfermarkt | Transfers und Gerüchte rund um Manchester City | Transfers und Gerüchte: Wen holt Arsenal?