Premier League: Transfergerücht: Manchester City kurz vor Verpflichtung von Mahrez

Riyad Mahrez steht übereinstimmenden englischen Medienberichten zufolge kurz vor einem Wechsel zu Manchester City . Der Algerier soll offenbar für rund 68 Millionen Euro von Leicester City losgeeist werden.

Riyad Mahrez steht übereinstimmenden englischen Medienberichten zufolge kurz vor einem Wechsel zu Manchester City. Der Algerier soll offenbar für rund 68 Millionen Euro von Leicester City losgeeist werden.

Am Deadline Day soll der Wechsel den Berichten zufolge über die Bühne gehen, noch sollen die Foxes der Offerte aus Manchester aber nicht zugestimmt haben. Am Dienstag soll Mahrez bei seinem Verein eine formale Transfer-Anfrage eingereicht haben, also die Bitte um Wechselerlaubnis.

Wie zunächst die englische Boulevard-Zeitung Sun berichtete, soll der 26-Jährige als Reaktion auf die Verletzung von Leroy Sane geholt werden. Der deutsche Nationalspieler fällt nach der im FA Cup erlittenen Bänderverletzung rund sechs Wochen aus.

Mahrez war nach dem Abgang von Philippe Coutinho zunächst mit dem FC Liverpool in Verbindung gebracht worden. In der laufenden Saison kommt er auf acht Tore und acht Vorlagen.

Mehr bei SPOX: Manchester City: Leroy Sane fällt bis zu sechs Wochen aus | Athletic Bilbao vor Verpflichtung von Inigo Martinez als Laporte-Ersatz