Premier League: Salah nennt Ronaldo und Francesco Totti als seine Idole

Superstar Mohamed Salah vom Champions-League-Finalisten FC Liverpool hat verraten, welche Stars in seiner Jugend eine Inspiration für ihn als Spieler waren und ihm in seiner Entwicklung als Idole dienten.

Superstar Mohamed Salah vom Champions-League-Finalisten FC Liverpool hat verraten, welche Stars in seiner Jugend eine Inspiration für ihn als Spieler waren und ihm in seiner Entwicklung als Idole dienten.

"Ich glaube, dass ich es schon einmal erwähnt habe. Es sind der brasilianische Ronaldo und Francesco Totti", antwortete er auf Nachfrage in der Sendung "Inside the Middle East" von CNN.

Vor allem von seinem ehemaligen Kapitän bei der AS Roma schwärmte der 25-Jährige: "Er ist unglaublich - und auch als Person ist das pure Qualität. Er ist ruhig und zurückhaltend, gleichzeitig aber äußerst selbstbewusst. Von ihm habe ich so viel gelernt."

Nach seinem Wechsel von Chelsea nach Rom 2015 spielte Salah noch an der Seite Tottis. Im Sommer 2017 wechselte er dann für 42 Millionen Euro zum FC Liverpool, wo er in dieser Saison bereits mehrere Rekorde gebrochen hat.

Salahs Leistungsdaten für den FC Liverpool

Wettbewerb Spiele Tore Assists
Premier League 34 31 10
FA Cup 1 1 -
Champions League 12 10 5
Champions-League-Qualifikation 2 1 -

Mehr bei SPOX: Liverpools Einzug ins CL-Finale: Irgendwie emotional auf Sparflamme | Stimmen: "Die beiden Tore am Ende sind wie Zahnweh" | Trotz Pleite! Klopps Reds folgen Real ins Finale