Premier League: Guardiola dementiert Gerüchte um Vertragsverlängerung

Gerüchte sind aufgekommen, dass Pep Guardiola seinen noch laufenden Vertrag bei den Citizens bereits verlängert. Er bestreitet dies.

Gerüchte sind aufgekommen, dass Pep Guardiola seinen noch laufenden Vertrag bei den Citizens bereits verlängert. Er bestreitet dies.

"Manchmal bekommen Journalisten schlechte Informationen", sagte der Spanier am Freitag und fügte an: "Mein Berater ist nicht in der Stadt. Er war es nicht, er ist es nicht und er wird es in den kommenden sechs Wochen auch nicht sein."

Unter Guardiola besteht für die Citizens in dieser Saison noch immer die Chance auf ein kleines Triple: Zwar sind sie im FA Cup mittlerweile ausgeschieden, in der Liga stehen sie aber mit 17 Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten souverän an der Spitze, in der Champions League haben sie das Viertelfinale erreicht und den EFL-Carabao-Cup gewannen sie dank eines 3:0-Erfolgs im Endspiel gegen Arsenal.

Mehr bei SPOX: Manchester City verpflichtet deutschen FIFA-Spieler Wollin | Nach geplatztem City-Wechsel: Nun spricht Leicesters Riyad Mahrez | Achtelfinale: Alle Ergebnisse und Torschützen im Überblick