Premier League: Oxlade-Chamberlain wohl vor Arsenal-Abschied

Der FC Arsenal und Alex Oxlade-Chamberlain gehen wohl bald getrennte Wege. Die Gerüchte um einen Wechsel zum FC Liverpool mehren sich.

Der FC Arsenal und Alex Oxlade-Chamberlain gehen wohl bald getrennte Wege. Die Gerüchte um einen Wechsel zum FC Liverpool mehren sich.

Am Wochenende treffen der FC Arsenal und der FC Liverpool aufeinander. Gut möglich, dass es der letzte Auftritt von The Ox als Spieler der Gunners werden wird. Der Engländer kann nach Berichten der DailyMail direkt an der Anfield Road bleiben.

Demnach steht eine Einigung der drei Parteien kurz bevor. Oxlade-Chamberlain soll Arsenal verlassen und bei Liverpool einen neuen Vertrag unterschreiben. Der 24-Jährige soll eine Ablöse von rund 30 Millionen Euro kosten und etwa 200.000 Euro pro Woche verdienen.

In Liverpool würde Oxlade-Chamberlain auf den deutschen Trainer Jürgen Klopp treffen. Die Reds spielen im Gegensatz zu Arsenal in der Champions League. Die Londoner verpassten unter Arsene Wenger die Königsklasse - wohl auch ein Grund dafür, dass der Spieler seinen Vertrag nicht verlängern will.

Mehr bei SPOX: Wenger schwärmt: "Kolasinac? Stärkster Spieler!" | Red Bull Salzburg an Arsenal-Talent dran? | Alle Infos zu Liverpool vs. Arsenal