Premier League: Moussa Dembele findet Schatz im Keller seines Hotels

Moussa Dembele von Tottenham hat im Keller seines eigenen Hotels einen Schatz gefunden. So berichten es verschiedene Medien, darunter die Gazet van Antwerpen .

Moussa Dembele von Tottenham hat im Keller seines eigenen Hotels einen Schatz gefunden. So berichten es verschiedene Medien, darunter die Gazet van Antwerpen.

Der Mittelfeldspieler wollte das 'Hotel De Gulde Schoen', das er mit seiner Schwester in Antwerpen gekauft hatte, umbauen. Davor jedoch sollten Archäologen den Bereich für den geplanten Spa- und Schwimmbadbereich untersuchen.

Gefunden wurde bei diesen Arbeiten Porzellan, Keramik und Geschirr aus dem 18. Jahrhundert. Der Archäologe Tim Bellens sagt über den Fund: "Es ist nicht klar, warum und wie die Fundstücke hierhin gelangt sind, Vielleicht waren es Dinge, die die Voreigentümer loswerden wollten."

Ob oder welchen Wert dieser antike Fund hat, ist bislang nicht bekannt. Ein Teil der Stücke soll im Hotel, der andere Teil in lokalen Museen ausgestellt werden.

Mehr bei SPOX: Manchester City gegen Tottenham Hotspur im Livestream | Der 18. Spieltag der Premier League: Livestream, Liveticker, Tabelle und Torjäger | Der Boxing-Day im Livestream