Premier League: Medizincheck: Iheanacho vor Wechsel von Manchester City zu Leicester

Kelechi Iheanacho von Manchester City wird am Dienstag zum Medizincheck bei Leicester City erwartet. Das berichtet The Telegraph . Die Foxes sind bereit, knapp 28 Millionen Euro für den nigerianischen Angreifer auszugeben.

Kelechi Iheanacho von Manchester City wird am Dienstag zum Medizincheck bei Leicester City erwartet. Das berichtet The Telegraph. Die Foxes sind bereit, knapp 28 Millionen Euro für den nigerianischen Angreifer auszugeben.

Die Verhandlungen zogen sich über einen längeren Zeitraum hin. Doch nun scheint Leicester die namhafte Konkurrenz ausgestochen zu haben. Neben dem englischen Meister von 2016 sollen auch Tottenham Hotspur, West Ham United und die AS Monaco am 20-Jährigen interessiert gewesen sein.

Am kommenden Freitag trifft Leicester in der Vorbereitung auf Borussia Mönchengladbach. Dass Iheanacho in diesem Duell bereits mitwirken kann, scheint allerdings unwahrscheinlich, da noch letzte Details geklärt werden müssen. Leicester-Trainer Craig Shakespeare erklärte Anfang der Woche: "Ich hoffe, dass er für das Spiel gegen Arsenal zur Verfügung stehen wird."

Mehr bei SPOX: ManUnited-Legende Ryan Giggs: Manchester City ist Titelfavorit | Arsenal: Verkäufe stocken - kommt Seri? | Dating-App Tinder wohl kurz vor Sponsoringeinstieg bei Manchester United